Lohnt sich der Tausch eines Ipad 3. gegen ein ipad 4.?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hi Ich selbst ärgere mich auch immer, wenn ich erst vor kurzem ein Gerät gekauft habe und auf einmal gibt es schon wieder eine neuere Version! Das iPad 3 und 4 sind beide spitze aber ich finde in diesem Fall würde sich ein Umstieg wohl kaum lohnen! Ich würde warten, bis es vielleicht ein 5er gibt und abwarten welche Neuerungen es dann gibt, denn nur für ein besseres Display und eine schnellere Datengesxhwindigkeit alleine lohnt sich ein Umstieg nicht wirklich!!!

Klar wird das iPad 3 auch weiterhin unterstützt! Es ist kein Stück schlechter geworden als vor der Keynote! Es wird nun lediglich nicht mehr von Apple verkauft, dass ist alles!

Der Umstieg vom 3er zum 4er lohnt sich eigentlich kaum! Wenn man es nicht Gratis bekommt (weil innerhalb der 30 Tage + kulanter Apple Store) würde ich das 4er überspringen.

Wenn du ein hight end Tablet brauchst ja, wenn dir das iPad 3 reicht dann behalte es. Ich habe selber ein 3 er und bin zufrieden damit

Formel1Fan 25.10.2012, 23:31

Hmm ok Danke.

Aber ist doch nichtmehr normal mit Apple, oder?

0

Warum wird das iPad3 nicht mehr unterstützt?

Für mein iPad2 gibt es weiterhin Aktualisierungen des Betriebssystems.


Beim alten Mac kannst du Mountain Lion nicht installieren, aber die Geräte sind ein paar Jahre alt. Unterstützt werden sie weiterhin.

Vergleich das mal mit Windows, das werden die alten Betriebssysteme wirklich nicht mehr unterstützt, es gibt dafür keine Hotline mehr.

nein es lohnt sich keinesfalls

Was möchtest Du wissen?