Lohnt sich der Sprung zur GTX 1070?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Theoretisch lohnt es sich. Aber brauchst du es denn wirklich? Ich habe seit ca. einer Woche die MSI 1070 Gaming X und der Unterschied zu meiner vorherigen MSI 960 ist einfach nur krass. Das Ding ist aber, dass ich mit der alten auch alle Games in 1440p und hoher Auflösung problemlos spielen konnte. Ich würde erst wechseln, wenn etwas nicht mehr all zu flüssig läuft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die ist schon schneller, aber wirklich lohnen tut es sich in meinen Augen immer erst, wenn du mit deiner derzeitigen Karte wirklich Einbußen hast und zwar solche, die dich stören. Einfach so kaufen, um mehr Reserven für die Zukunft zu haben, würde ich nicht machen. Eine Karte kaufe ich mir immer nur, wenn ich selbige wirklich brauche und die alte nicht mehr die gewünschte Performance bringt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich bringt sich die was da die 1000er serie echt gut zu scheinen sei. aber an deiner stelle würde ich noch warten bis die Preise nach unten fallen da du mit der 970er eh noch eine weile gut zurecht kommst. Würde mir die 1070 erst holen sobald die 970er zu schwach ist und vllt kannst/willst dir dann sogar die 1080er leisten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hatte ich auch überlegt, aber der Aufpreis ist es mir nicht wert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warte lieber noch auf die 1170 :D

wenn dir die 970 reicht wofür upgraden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DatUnicorn01
20.07.2016, 00:17

Der Sprung zur 1.000er Reihe ist doch eigentlich enorm genug, warum dann noch eine Generation warten? Und ich will ja auch Leistung für VR Spiele haben, da die GTX 970 ja als Minimum angegeben wird. Nur weiß ich nicht die genauen Werte, sie viel besser die 1070 ist, und ob es dann lohnt. 

0

Was möchtest Du wissen?