Lohnt sich der Kauf von Bettstiefeln, wenn man oft kalte Füße hat?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Kauf dir am besten eine gute Duodecke (oder Vierjahreszeitendecke, falls dir nicht immer kalt ist) mit einem hohen Daunen Anteil. Wenn die Daunen aus kalten Ländern kommen, sind die größer und können besser warm halten, sind dann allerdings auch ziemlich teuer. Da man sie aber mit Daunenwaschmittel waschen kann, hat man auch viele Jahre was davon! Man will ja nie wirklich was dafür ausgeben, obwohl man es täglich benutzt. Man denkt da oft nicht drüber nach wie wichtig was gescheites zum Schlafen ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann damit nicht schlafen, teste es mal mit Socken 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zieh lieber ein Paar von diesen weichen Kuschelsocken an wenn du ins Bett gehst.
Mach ich auch öfters.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die haben nichts mit Schlafen zu tun, soll das ein Trollversuch sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Repwf
02.03.2017, 19:42

😂😂😂😂

Stimmt, die würden BettSCHUH heißen ...

0

Sind da warme Socken nicht angenehmer und wärmen auch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt ja auch dicke Stricksocken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?