Lohnt sich der Asus Laptop?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Moin Clarasa74,

das lohnt sich auf keinen Fall für den Preis.

Der Prozessor ist in Ordnung, aber für den Preis bekommst Du auch einen leistungsfähigeren Prozessor und eine leistungsfähigere Grafikkarte. Des Weiteren ist bei der GeForce 940MX zu bedenken, dass es dort eine GDDR3 und GDDR5 Variante gibt. Ich sehe hierzu jetzt keine genauen Angaben, aber wenn ich mir einige ASUS-Notebooks mit einer 940MX anschaue, ist da überall die GDDR3 Variante verbaut, die um einiges leistungsschwächer ist.

Die Systemanforderungen von LoL sind relativ gering. Bei Black Squad wird die Leistung einer GTX 560 empfohlen. Bei PayDay 2 wird eine GTX 460 angegeben. Ich richte mich jetzt also mal nach dem Spiel mit den höchsten Anforderungen, was Black Squad wäre. Bei CoD gibt es zig verschiedene Teile, weshalb es da schwer ist, eine Empfehlung für ein Gerät zu geben, was mit CoD klarkommt.

Die GeForce 960M würde über der Leistung einer GTX 560 liegen, die für Black Squad empfohlen wird. Eine GeForce GTX 950M wäre auch noch in Ordnung, aber darunter würde ich persönlich nicht gehen.

Zum RAM kann ich bei dem von Dir genannten Gerät noch sagen, dass für deine Spiele auch 8GB RAM locker ausreichend wären. Meines Wissens nach ist es auch besser, ein Gerät mit 2x 4GB anstelle von 8GB + 4GB zu kaufen, da diese mit derselben Einheit im Dual-Channel laufen.

Die Kombination aus einer 256GB SSD + 1TB HDD ist noch top. Ich persönlich würde auch immer eine SSD empfehlen, da diese unter Windows und beim Ausführen von Programmen für einen ordentlichen Geschwindigkeitsschub sorgt.

Hier wäre ein Gerät, welches ganze 120 € günstiger und trotzdem um einiges leistungsfähiger ist: https://www.notebooksbilliger.de/notebooks/lenovo+700+15isk+gaming+292453

Anstelle der GeForce 940MX ist hier eine GeForce 950M verbaut. Dann ist hier anstelle des i7-7500U noch ein i5-6300HQ verbaut, der ebenfalls leistungsfähiger ist: http://cpu.userbenchmark.com/Compare/Intel-Core-i7-7500U-vs-Intel-Core-i5-6300HQ/m171274vsm38166

8GB RAM reichen wie gesagt aus und anstelle der 256GB SSD ist hier nur eine 128GB SSD verbaut, aber damit solltest Du denke auch hinkommen. Ich würde Windows und ein paar wichtige Anwendungen auf der SSD installieren und den Rest auf der HDD.

Wenn Du mit einer 256GB SSD ohne HDD vom Speicher her auskommen würdest, dann würde ich mir für nur 20 € mehr dieses Gerät kaufen: https://www.notebooksbilliger.de/notebooks/dell+inspiron+15+7566+1821

Da sparst Du immer noch 100 €. Hier ist derselbe Prozessor verbaut und anstelle der GeForce 950M ist hier eine GeForce 960M verbaut.

Gruß
Lukas

GandalfAwA 22.07.2017, 15:43

Hallo Lukas, ich finde dieses Angebot, was Du verlinkt hast wirklich richtig super:

https://www.notebooksbilliger.de/notebooks/lenovo+700+15isk+gaming+292453

PS: Den habe ich mir jetzt sogar in die Lesezeichen gespeichert, es fragt ja immer mal wieder jemand nach einem guten Gamerlaptop, der nicht gleich 2000 EUR kostet. :-)

1

Hallo Clarasa,

Ja, der Laptop ist absolut sein Geld wert! Und Spiele-tauglich, dank GT 940MX, in mittleren-hohen Details sollten Deine Spiele gut laufen darauf. 12 GB RAM sind auch sehr viel, obwohl 8 davon langsamerer Onboard-RAM sind, aber gut.

Sogar eine richtige SSD ist drin.

Einziger Nachteil: Das Display hat nur 15" Größe, aber dafür super-scharfe Aufloesung von 1.920 x 1.080 Pixel.

Damit unter Windows nicht alles winzig klein ist, am besten auf 120% DPI Zoom stellen. ;-)

xLukas123 21.07.2017, 15:20

Nein, ist er nicht ^^ Du bekommst für 100 € weniger einen i5-6300HQ und eine GTX 960M.

0
GandalfAwA 22.07.2017, 15:39
@xLukas123

Hallo Lukas, wirklich ein noch besseres Angebot, was Du unten verlinkt hast!

0

Habe den mir vor einer Woche gekauft. Und bin bis jetzt sehr zufrieden. Allerdings zocke ich nicht darauf. Das preisleistungsverhältnis finde ich sher gut für die Leistung, die er bietet. Hier ist er aber noch günstiger

http://www.saturn.de/de/product/_asus-r558uq-dm1053t-2222212.html

lg


dennis51100 20.07.2017, 12:24

Er kann auch zu Media Markt gehen und die Saturn Seite zeigen dann bekommt er es für den Preis vom Saturn da die zsm gehören (Media-Saturn-Holding Gmbh) da es ja sein kann dass der Media Markt näher dran ist

0
Clarasa74 20.07.2017, 22:31

Hey danke für deine Antwort :) wenn ich auf den Link klicke gibt es die Seite nicht mehr, komisch aber gut. Was ich noch zu dem Laptop fragen wollte: Gibt es wirklich kein Dvd Laufwerk? und wie findest du den Ton und das Bild bisher? Danke im voraus für eine Antwort😀

0
xLukas123 21.07.2017, 14:47

700 € für so ein Gerät? Was willst Du mit einer dedizierten Grafikkarte, wenn Du sowieso nicht spielst? 12GB RAM sind auch vollkommen sinnlos, zumal 8GB RAM im Dual-Channel auch besser laufen als 8GB + 4GB.

0

Was möchtest Du wissen?