Lohnt sich der kauf einer xbox one noch?

12 Antworten

Ich würde es mir gut überlegen zu Xbox zu wechseln. Die Xbox war eigentlich schon immer ebenso leistungsstark wie die PlayStation der selben Generation. Du hast jetzt aber auf der PS3 gespielt und da bereits einen Account. Wenn du dir jetzt die PS4 holst, kannst du diesen weiter verwenden. Um online zu spielen, brauchst du für beide Plattformen Premiumzugang (PS-Plus oder Xbox-Gold). Beim PSN bekommst du dann aber jeden Monat Spiele für die PS4 (genau wie bei der Xbox One), aber dazu auch noch für die PS3. Ich würde also wieder zur PlayStation greifen. Einfach um den Service leichter zu halten. Zudem ist die PS4 gerade im Angebot.


Um auf deine Frage zurück zu kommen:

Ich würde sagen, ja. Ich habe mir 2017 eine PS4 Slim geholt und es nicht bereut. Da PlayStation eigentlich immer auf dem selben Niveau ist, wie die Xbox, würde ich sagen, es lohnt sich. Jedoch solltest du mal nachlesen, ob nicht bald eine neue Xbox kommt. Sony entwickelt im Moment die PS5, vielleicht gibt es bald auch eine neue Xbox. Weihnachten steht vor der Tür, da kannst du dir einen Zuschuss für die neue Konsole wünschen (falls du noch Geschenke bekommst, geschweige denn, sie jemals bekommen hast).


Nachtrag: Ich sehe gerade die neue Xbox wird die "Xbox One X". Schau die erstmal die Daten an, vielleicht kannst du dir ja genauere Gedanken dazu machen.

Ja, eine Xbox One lohnt sich echt nicht im vergleich zur Xbox One S. Die ist kompakter und hat mehr Leistung.

Beide Konsolen lohnen sich und man bekommst alle aktuellen spiele und ja Spiele aus dem xbox shop kannst du dir auch runterladen. Die Generation Xbox One ist die Jüngste momentan.

Also ich würde dir die Xbox One S empfehlen. Die normale Xbox One ist leicht veraltet und die Xbox One X lohnt sich für den kommenden Preis noch nicht

Es kommt eine neue Version der Xbox One, also werden für die Onr noch eine Weile Spiele kommen.

Dazu sind in den letzten Jahren genügend gute Spiele erschienen.

Und ja, man kann natürlich auch auf alle Online Inhalte und auch den Store zugreifen.

Dazu sind nun auch einige 360 Titel und alte Xbox Titel für die One erhältlich.

Kommt immer darauf an was man will...

Spiele werden für die Xbox one ziemlich sicher noch 4-5 Jahre produiziert.

Experten glauben das Sony die PS5 2018-2019 auf den markt bringen will und es kann sein das Xbox sich da wieder anschliest aber warscheinlicher ist (da sie sich mit der Xbox One X etwas zeit verschafft haben) das sie erst 2020 eine neue Xbox rausbringen.

Also zum Coutchzocken reicht die Xbox One noch ein paar Jahre.

Ja lohnt sich, man bekommt die Xbox one s eigentlich recht günstig, Momentan auch Als Assassin's Creed Bundle für ca 280€. Natürlich kann man Spiele aus dem Store laden und sehr viele spiele sind abwärtskompatibel von der 360. einzige Nachteil den auch die PS4 hat ist das man alles installieren muss, meistens noch mit n Download verbunden, die Zeiten von Spiel einlegen und direkt los zocken sind vorbei.

Was möchtest Du wissen?