Lohnt sich Dark Souls 2 wirklich?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja es lohnt sich. Es mag verglichen mit den anderen Teilen und Bloodborne das schwächste Spiel der Reihe sein, aber es ist immer noch besser als fast alles was man so spielen könnte.

Im Mai kommt DS1 Remastered raus, auf jeden Fall spielen!

Danke für deine Antwort, denkst du denn es ist so schwach, also grafisch und atmosphärisch im Gegensatz zu Ds3 dass ich enttäuscht sein werde. Und ja bis zum Ds1 remastered zähle ich schon die Tage :D

0
@bvbskiller

Das Gameplay ist um einiges langsamer (das von DS1 übrigens auch) und die Hitboxes sind manchmal etwas fragwürdig. Wenn DS3 dein erstes war, wirds da nicht rankommen, das erste ist immer was besonderes ^^

Aber v.a. die DLCs sind klasse.

0

Meiner Meinung nach lohnt sich Dark Souls 1 noch, Dark Souls 2 aber nicht.

der zweite Teil war mir zu langsam, Gegnerspots waren nicht gut platziert, das Leveldesign hat mir nicht zugesagt usw

Dark Souls 2 ist mMn der schlechteste Teil der Reihe. Warte ab denn bald kommt ein Remastered von Dark Souls 1 raus.

Da würde ich eher zu Dark Souls 1 oder falls du eine PS4 hast zu Bloodborne raten.

DS2 ist an sich eig ein gutes Spiel, aber im direkten vergöeich zu den anderen Teilen eher etwas enttäuschend

ich hab 2 dann 1 jetzt demons souls durch! DIE LOHNEN SICH WIRKICH ALLE!!

Was möchtest Du wissen?