Lohnt sich da schon ein Diesel?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Alles ist natürlich abhängig vom Verbrauch des Benziners und des Diesels. Also, bitte nur Fahrzeuge mit gleichen Leistungsdaten (z.B. 100 kW) und Fahrzeugdaten (Leergewicht) vergleichen.... sonst rechnet man in den WInd.

Dann sagt man unter Einbeziehung von Anschaffungskosten und Steuer, dass bei ca 15000 km/Jahr die Grenze liegt. Faährt man deutlich mehr, dann eher ein Diesel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bauerjonas
07.10.2016, 21:40

Der Diesel verbraucht kombiniert 3,4L bei 75 ps, während ein 75 ps Benziner ca. 5 liter Schluckt!!

0
Kommentar von bauerjonas
08.10.2016, 07:36

Der wiegt 1,1 Tonnen, und ist 20 cm länger als der normale Ibiza.....

0

Das muss man für jedes Fahrzeug separat ausrechnen. Es gibt Diesel, die lohnen sich bei 15tkm und es giibt welche, die lohnen sich auch mit 50tkm noch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Grenze liegt meist bei 15tkm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nmM lohnt der sich auf alle Fälle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?