Lohnt sich BO3 (Black Ops 3)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du BO2 gezockt hast und dir es gefällt würd' ich es mir holen, aber es kommt auf den Geschmack an. Es hat irgendwie bischen was von Space, aber man muss nicht unbedingt ein Fan davon sein. Wie gesagt es kommt drauf an wie man so halt ist. Also ich mag es, manche eben weniger.
Aber wie gesagt.wenn dir BO2 gefallen hat, aber RICHTIG gefallen, dann würd ich's mir holen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde ein CoD nie für mehr als 30€ kaufen. Da gibt es allgemein zu viele Sachen die mich stören:
Schlechte Story/Schlechtes Leveldesign/Zu viele Cutscenes im SINGELPLAYER
Unfaire Killstreaks/Leveling/Sehr stark auf Casual ausgelegter MULTIPLAYER
Spar dir das Geld lieber und kaufe ein gutes Spiel. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
TheUnkownOne 10.11.2015, 21:20

Endlich mal Jemand, der mich versteht!

1
NukeDerowne 10.11.2015, 21:23

Man muss es ja nicht unbedingt "kaufen" ;) wenn du verstehst was ich meine. Nein ehm... es muss ja nicht jedem gefallen. manche mögen es, manche nicht.

0
Arkaro 10.11.2015, 21:27
@NukeDerowne

Haha ja klar, aber die denen es gefällt, spielen es eigentlich nur weil es fast jeder/viele aus ihrem Freundeskreis spielen. Auf Kritik reagieren sie meistens aggressiv. Und selber können sie meistens keine Gründe nennen warum es gut ist.

1

Ich persönlich finde, dass alles nach 'Call of Duty 4 - Modern Warfare' alles Mist & unausgeglichener Schrott war. Also Nein. Ich werde mir auch BO3 nicht zulegen... zumindest jetzt nicht. Vielleicht bekommt es von mir noch eine Chance, wenn die Rezensionen gut ausfallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von dem was ich gesehen habe scheint es sehr gut zu sein.

Bis jetzt hat noch keiner gemeckert und die Testertungen von Magazinen berichten auch nur Gutes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Snackpack 10.11.2015, 21:18

Keiner hat sich beschwert? Steam Reviews lesen!

0
TheUnkownOne 10.11.2015, 21:23

Magazine berichten immer nur Gutes über die Spiele. Können sie noch so schlecht sein, finden sie etwas, was vielleicht ansatzweise "befriedigend" ist & schon loben sie's hoch wie z.B. bei 'Rambo - The Videogame'. Dafür werden die Redaktionen ja auch bezahlt.

0

Was möchtest Du wissen?