Lohnt sich betteln mehr wie in die Arbeit zu gehen?

5 Antworten

Also ich würde dann doch eher anraten, zweigleisig fahren, zur Sicherheit. Tags arbeiten, Abends und am WE betteln.

Je nachdem, wenn was dvon nicht klappt, hat man noch das jeweils andere, zur Sicherheit.

Vielleicht "verdient" man mit Betteln wirklich mehr Geld.

Die Frage ist, ob Du Dich dabei wohl fühlst.

Du musst auch an deine Rente und Krankenversicherung denken!

Also immer schön steuern und Sozialabgaben zahlen!

Und denk unbedingt daran eine Bettelunfähigkeitsversicherung abzuschließen!

ab wieviel euro die stunde lohnt sich zu arbeiten?

ich suche arbeit bin arbeitslos und kriege hartz4. aber ab wieviel? hatte termin bei leihfirma von jobcenter hab gesawt mind 15 euro die stunde weil ich habe kinder, ich habe keine ausbildung undsoo aber bekannte haben auch 15 euro stunde

...zur Frage

Meint ihr es lohnt sich Pfandflaschen zu sammeln?

Hey! Das klingt jetzt komisch aber ich bin auf die Idee gekommen dass ich ja mal in der Stadt oder Park nach Pfandflaschen suchen und die dann zurückgeben könnte, um ein bisschen Geld zu verdienen. Meint ihr das lohnt sich? Wie viel kann man da zusammenkriegen in ner Stunde? Und wo sammelt man am Besten? Danke! lg Emi

...zur Frage

Bekommt man bei einem 1-Euro-Job wirklich 1 Euro Brutto in der Stunde?

Ich kann mir das überhaupt nicht vorstellen.

Da kann man ja lieber betteln gehen, da würde man mehr verdienen.

...zur Frage

Job richtig kündigen?

Hallo. Ich habe den Entschluss gefasst, meine Arbeit zu kündigen. Ich habe eine Kündigungsfrist von 6 Wochen und stelle mir nun die Frage, wie ich genau vorgehen soll. Gehe ich zuerst zum Arbeitsamt oder reiche ich die Kündigung ein und mache das dann? Grund der Kündigung ist, dass mich der Job krank macht und es keine Möglichkeit gibt, mich weiterzuentwickeln. Pläne für danach: Fernstudium abschließen, zu meinem Freund in eine andere Stadt ziehen.

Viele Grüße

...zur Frage

Soll ich von zu Hause ausziehen?

Hab 1100€ im Monat zur Verfügung.

+ Brauche nicht mehr solange zur Uni/Arbeit

+ spare viel Zeit

+ Schritt zum Erwachsen werden/Verantwortung zu übernehmen

(-) Mehr Arbeit

(-) Reicht nur für sehr kleine Wohnung oder WG

(-) Hätte weniger Geld zum Ausgeben im Monat zur Verfügung

Pendel jetzt jeden Tag ne Stunde hin und ne Stunde zurück, so bräuchte ich nur noch 10 Minuten zur Arbeit Uni. Bin Mitte 20^^

Was machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?