Lohnt sich bei vorher möglicher Zwangsversteigerung mit Gläubiger zweiten Rang zu verhandeln?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen, dass ein freihändiger Erwerb einer Immobilie, bei der es mehrere Grundpfandrechtsgläubiger gibt, äußerst schwierig ist. Es sei denn, du bist bereit hier 176.000 € ggf. + Zinsen zu zahlen.

canesten 10.07.2017, 13:27

Plan:Bank will Gutachten,damit sie mit mir verhandeln können

Z.B.Gutachter stellt fest Haus hat Wert 120.000 Euro

dann Bank bekommt 120.000Euro,2.Glaubiger kann man anbieten 3.000Euro,dazu Gruderwerbenstoern usw.10.000,Nachlasverwalter 10.000Euro.

0

Wieso sollst Du ein Wertgutachten von Deinem Geld bezahlen, damit die Bank einen Vorteil hat. Sind die (die Bank) mit dem "Klammerbeutel gepudert"?

Also sei nicht so dumm und stelle ab sofort alle Zahlungen ein. Zahle nichts mehr, schon gar nicht ein Gutachten. Die können froh sein, wenn Du die rein lässt....

Ich würde mit Immobilienfachmann sprechen. Zum Beispiel mit der Immobilienakuthilfe. 

http://www.immobilien-zwangsversteigerung-hilfe.com

Also ich habe eh keine Ahnung in dem Bereich
Ich würde für sowas immer einen Fachmann ansprechen (Anwalt Notar bank)
Aber mein erster Tipp wäre den Text nochmal zu überarbeiten
Man versteht nicht wirklich was gemeint ist

canesten 06.07.2017, 08:56

hier geht es ums  Haus selber zu kaufen

0
Dave0000 06.07.2017, 09:12

An deiner negativ Bewertung und daran das bisher keine Antworten auf deine Frage eingingen sowie an deiner Reaktion hierauf sehe ich das du diesbezüglich Beratungsresistent bist oder aber garnicht in der Lage bist dich besser auszudrücken da dies nicht deine Muttersprache ist

Im ersten Fall ist es mir egal und ich bin raus
Im zweiten Fall empfehle ich wiederholt den Text zu überarbeiten oder jemanden schreiben zu lassen der sich deutlicher ausdrücken kann

0
canesten 10.07.2017, 13:32
@Dave0000

Dawe ,wenn Du keine sinnvolle Antwort hast, hallt sich bitte
zurück!!!!!!!!!!

0
Dave0000 10.07.2017, 14:09

Naja was DU für sinnvoll erachtest spielt ja nur bedingt ne Rolle
Der Tipp der besseren Formulierung ist sinnvoll
Ich habe mal in deine anderen fragen geschaut
Du scheinst es wirklich einfach nicht besser zu können
Und das ist dann ja ok
Man sollte nur nicht so zickig reagieren

Aber mein Ratschlag bleibt dennoch
Ich würde diesbezüglich mit einem Fachmann sprechen
Am besten in deiner Muttersprache

Alles gute

0

Was möchtest Du wissen?