Lohnt Nebenjob auf Lohnsteuerkarte?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Sehe ich ganz ähnlich.

Letztendlich spielt die Steuerklasse keine Rolle, diese sagt nämlich GAR NICHTS darüber aus wie viel Einkommensteuer zu zahlen ist. Aber man hätte halt das Problem, dass der Nebenjob wenn er über die Lohnsteuerabzugsmerkmale abgerechnet wird halt mit in die Einkommensteuererklärung muss.

Also mehr Arbeit und ob es sich lohnt, auch auf Grund der SV-Abzüge, zu meist nicht.


Kleine Anmerkung: Auch beim Minijob fallen Beiträge zur Rentenversicherung in Höhe von 3,9% an. Du kannst dich aber davon befreien lassen. Dies sollte man aber nur tun, wenn man schon hauptberuflich rentenversicherungspflichtig arbeitet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?