Lohnt es zum Fehmarn-Urlaub die Fahrräder mitzunehmen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auf Fehmarn ist es ideal zum Rad fahren. Keine Berge und ein sehr gut ausgebautes Radwegenetz. Haben da meiner Meinung nach erst in diesem Herbst 17km neue Steckenn gemacht. Eine war schon fertig als wir im Sommer da waren. Direkt an der Küste am Camping Klausdorfer Strand entlang. Traumhafter Blick auf die Ostsee. Viel Spaß Euch und wenns geht immer Rückenwind :-)

Allein die Fehmarnsundbrücke ist ja schon sehenswert. Außerdem fahrt Ihr mal nach Puttgarden zum Fähranleger, schaut Ihr Euch mal die Verladung von Fahrzeugen und Eisenbahnzügen an. Fahrt Ihr dann auch mal mit der Fähre nach Dänemark rüber. Wenn Ihr mal mit dem Wagen einen Tagesausflug machen wollt, fahrt Ihr auch mal nach Heiligenhafen (Festland).

Ersteinmal vielen Dank für die schnellen Antworten!

Meine Frage zielt eher auf die Größe der Insel ab. Haben wir mit dem Rad in zwei Tagen alles durch, oder ist die Insel groß genug, um mehrere Tage das Rad zu nutzen? Unsere Kinder sind nicht besonders fußfaul, das heißt, unser Radius wäre auch ohne Räder nicht der kleinste, das Rad würde den Radius natürlich vergrößern, aber wenn die Insel das nicht hergibt, ständen die Räder ja nur rum.

Mietwohnung wird plötzlich von anderen Leuten genutzt?

Hallo, ich habe eine Frage zum Mietrecht. Weiß jemand hier Rat?

Konkret geht es um eine Wohnung in meinem Haus, die ich vor drei Jahren an ein älteres Ehepaar mit einer erwachsenen Tochter vermietet habe. Das Ehepaar hat neben der Tochter noch weitere erwachsene Söhne, die allerdings nicht mit eingezogen sind, da sie selbst Familie haben. Im Frühjahr dieses Jahres ist die Tochter dann ausgezogen.

Seit dem Frühjahr 2018 kommt besagtes Ehepaar nur noch für 1-2 Tage/Woche in seine Wohnung, um seine Wäsche zu waschen und zu trocknen. In der übrigen Zeit wohnen abwechselnd andere Familienmitglieder mit ihren kleinen Kindern immer tage -oder wochenweise dort. Oder einer der Söhne kommt mit seinen Saufkumpanen an und verbringt dann das Wochenende in der Wohnung der Eltern, wenn diese nicht da sind.

Das ältere Ehepaar wohnt während dieser Zeiten nicht in der Wohnung, sondern in seinem Wohnwagen auf dem Campingplatz. Im Grunde genommen ist der Wohnwagen der feste ganzjährige Wohnort dieser Leute.

Eigentlich hatte ich die Wohnung an das ältere Ehepaar vermietet, jetzt benutzt jedoch die ganze Großfamilie inkl. Freunden abwechselnd meine Wohnung, wenn die Alten nicht da sind. Mir gefällt das überhaupt nicht, da praktisch jede Woche fremde Leute in meinem Haus absteigen und Krach machen.

Die Mieter selber blocken diesbzgl. Anfragen oder Bitten meinerseits nur ab. Es würde sich um (Familien-) Besuch handeln, sagen sie, dabei sind sie ja gar nicht da, wenn der “Besuch” in ihrer Wohnung wohnt.

Weiß jemand, wie es hier rechtlich aussieht und was ich tun könnte?

Danke im Voraus.

Gruß Ursula

...zur Frage

Was bedeuten Beton-Halbkugeln mit Reflektoren auf dem Bürgersteig/Gehweg?

Seit kurzem sind auf der Brücke, die zu unserem S-Bahnhof führt, Beton-Halbkugeln mit Reflektoren aufgestellt worden. Die verschmälern den Gehweg gefühlt um die Hälfte. Jeden Meter eine weitere. Auch ein Schild, das verbietet Fahrräder ans Brückengeländer anzuschließen, wurde kürzlich angebracht. Jeden stören diese Dinger, es wird halt auch nicht informiert.

...zur Frage

Gute/ ruhige Campingplätze am See/Meer mit Auto/ Zelt

Hallo,

wir wollen diesen Sommer mit unserem Umgebauten Caddy + Zelt campen fahren und suchen dafür einen schönen ruhigen Campingplatz, wo das Campen mit Auto erlaubt ist. Es sollte direkt am See oder Meer sein und auf gar keinen Fall ein überfüllter Platz, wo Wohnwagen dicht an dicht steht und man den Nachbarn beim Mittag auf den Teller gucken kann. Es kann schon etwas "verwildert und einsam" sein, so dass man seine Ruhe hat und auch andere sich nicht gestört fühlen, wenn man die Musik mal etwas aufdreht. Ob Deutschland oder ein Nachbarland ist egal.

Hat da evtl. jemand einen "Geheim"-Tipp?

...zur Frage

Reichen auch ein paar Stunden im Disneyland in Paris aus?

Wir fliegen diesen sommer für drei tage nach paris. Allerdings möchte ich keinen ganzen tag im disneyland verbringen, sondern nur ein paar stunden. Lohnt sich das auch ? Nur alles grob durchgehen. Lg

...zur Frage

San Gotthard Tunnel mit Wohnwagen befahren?

Mit unserem neu erstandenen Wohnwagen werden wir und ein befreundetes Pärchen im Sommer nach Italien fahren. Wir ziehen zum ersten Mal einen so großen Anhänger und ich kann mich einfach nicht entscheiden, ob ich besser durch den schnelleren Gotthard-Tunnel oder über den Pass fahren soll. Wozu ratet ihr mir als Fahranfänger?

...zur Frage

Wieviel Watt sollte man beim Belastungs-EKD mit 50 Jahren auf dem Ergometer schaffen?

Mein Vater muß zum Kardiologen und soll ein Belastungs-EKG machen.

Er hat Angst, dabei zu schlecht abzuschneiden, und trainiert deswegen schon mal auf dem Ergometer.

Wieviel Watt sollte man als 50 Jährigen Mann auf dem Ergometer schaffen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?