Lohnt es sich, zwei Riester-Rentenversicherungen zur optimalen Vorsorge abzuschließen?

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Riesterverträge bieten verschiedene Vorteile.

1. Staatliche Förderung und Steuervorteile

2. Eine Garantie der Beiträge und Förderungen auch bei Fondssparverträgen und Versicherungen mit Fondsanlagen.

Egal wieviele Riesterverträge Du abschliesst. Es werden maximal 2 gefördert und auch nur bis zu maximalen Summe (2.100 Euro pro Jahr abzgl. Förderung).

Trotzdem ist eine Altersvorsorge über die Sparsumme von Riester hinaus sehr sinnvoll.

Und eine der Alternativen ist der Abschluss von ungeförderten Riesterverträgen. Allerdings ist das nicht bei allen Anbieter möglich. Die DWS bietet mit DWS Riester Premium einen Vertrag der auch überspart werden kann - also man kann beliebig viel einzahlen (es wird natürlich nur bis zum Höchstbetrag gefördert) aber man hat die Kapitalgarantie und sonstige Vertragsmerkmale wie Höchststandgarantie.

Lass Dich von einen unabhängigen Berater beraten. Leider hat jede Bank nur eine eingeschränkte Produktpalette und kann deshalb das passendere Produkt nicht anbieten. Und die Mitarbeiter kennen im Zweifelsfall auch keine Fremdprodukte. Sie mögen ja denken, dass ihre Produkte perfekt sind. Sind sie aber nicht. Je nach Kundentyp, Erwartungen usw. biete ich Riesterprodukte von den verschiedensten Anbietern an. Wenn ich für eine Bank arbeiten würde hätte ich die Hälfte davon nicht als Produktmöglichkeit.

zwei verträge bedeuten zweimal abschluss und vertriebskosten, zweimal verwaltungskosten und zweimal der aufwand den dauerzulagenantrag zu stellen. Es gibt trotzdem nur eine Förderung à 154 € p.a. + evtl. Kinderzulage von daher würde ich ehr dazu raten lieber nur einen Vertrag abzuschließen, ist auch übersichtlicher.

Mach dir vorher genau klar was dir wichtig ist, zb absicherung der hinterbliebenen bzw der erwerbsminderung, sowie art der anlagen (klassisch oder fondsgebunden)

Du kannst bis zu 4 % deines Bruttoeinkommens begünstigt anlegen. Ob du das in einem oder zwei Verträgen machst, ist deine Sache. Darüber hinaus kannst du natürlich so viel sparen wie du willst. Es wird nur keinen Zuschuss dafür geben.

Ist ein Riester-Anbieter-Wechsel ohne Verlust von Beiträgen oder Geld möglich?

Ich möchte evtl. meinen Anbieter für den bestehenden Riester-Vertrag wechseln. Ist ein Riester-Anbieter-Wechsel ohne Verlust von Beiträgen oder Geld möglich oder habe ich grundsätzlich einen Verlust? Dann würde ich mir das Anliegen gut überlegen.

...zur Frage

Ausbildung abgeschlossen - Riester Rente? Sparkonto - Altersvorsorge - Wie am besten Schützen?

Hallo, hab meine Ausbildung abgeschlossen und wollte von euch folgendes wissen:

Lohnt sich für mich 18 Jahr eine Riester-Rente?

Soll am besten sein Geld anlegen? Auf der Bank bekomm ich momentan 0,1% auf das Sparkonto da kann ich doch das Geld Zuahuse im Safe auch lagern :D

Und was würdet ihr mir empfehlen, sich für die Rente vorzusorgen. Bitet um Hilfe.

Einen Bausparvertrag habe ich bereits.

...zur Frage

vermögenswirksame leistung und Riester Rente

Findet ihr es sinnvoll wenn man in die vermögenswirksame Leistungen einzahlt auch noch eine Riester Rente abzuschließen. Lohnt sich die Riester Rente überhaupt. Ich bin 17jahre und hab davon nicht sehr viel Ahnung. Ich würde jetzt die Riester Rente weg lassen da ich schon viel schlechtes darüber gehört habe. Was könnt ihr mir zu den zwei sagen ?

Vielen Dank für die Antworten 👌😊

...zur Frage

Private Rentenversicherung oder selber Sparen?

Was lohnt sich mehr: eine private Rentenversicherung abzuschließen oder selber Sparen? Mir wurde über die Sparkasse die Riester-Rente von der DEKA angeboten. Nun überlege ich aber, ob es nicht besser wäre selber monatlich was auf´s Sparbuch zu überweisen, da ich dort kein Risiko eingehe und außerdem Zinsen bekomme. Natürlich habe ich da keine staatlichen Zulagen wie bei der Riester-Rente. Aber falls irgendein unvorgesehener Notfall eintritt bei dem man viel Geld braucht (Unfall etc.) kann man das Geld problemlos nutzen ohne einen Vertrag kündigen zu müssen... Was meint ihr???

...zur Frage

Profitable Riester-Rente durch Investition in DWS Toprente Dynamik oder UniProfirente?

Ich kümmere mich gerade um meine Altersvorsorge und suche eine profitable Riester-Rente. Gelingt mir das evtl. durch eine Investition in den DWS Toprente Dynamik oder UniProfirente? Oder sollte ich die Investition gar sein lassen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?