Lohnt es sich von der Aok in eine andere gesetzliche Krankenkasse zu wechseln?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Klar gibt es gute Gründe zu wechseln 

Zum Beispiel, haben manche Krankenkassen Spezialisierungen, wenn du Sportler bist, ist dann eine hilfreicher als die andere, oder wenn es um alternative Heilmethoden geht, ist eine aufgeschlossener als die andere. 

Aber über Konditionen kann ich dir nicht so viel sagen, habe einen super Link gefunden, wo du alle miteinander vergleichen kannst 

https://www.gesetzlichekrankenkassen.de/kassen/kassen.html

Sollte jeder mit sich ausmachen. Die AOK war jedenfalls so freundlich und haben mich persönlich um mein Wohlbefinden gefragt. Damals wegen meinem Bandscheibenvorfall. Überschuss wurde auf Leistungen gezahlt und nicht wie andere Kassen an die Kunden ausgezahlt. Auch hierbei ist wie bei anderen wie z.b Stromanbieter zu beachten das drumherum. Die günstigen locken mit Angeboten und hinterher ist alles auf dem gleichen Level angehoben. Die AOK ist bei mir in der Nähe und kann da schnell mal vorbei und vor allem sind sie freundlich.

es empfiehlt sich immer eine Auslands-Reisekrankenversicherung. Es gibt im Nicht-EU Ausland kein Sozialabkommen mit etlichen Ländern.

Die meisten GKV nehmen jetzt Zusatzbeiträge. Bei meiner KV gab es nun eine Rückerstattung von 125 € für Wohlverhalten wie Impfungen, Sport sowie Zahnvorsorge.

AOK ist vertreten vor Ort, meine KV hat hier in der Stadt gar keine Niederlassung mehr

Kann man als Selbstständiger in der gesetzlichen Krankenkasse bleiben?

Ich möchte mich selbstständig machen ....Meine Fragen lautet: Kann man als Selbständiger in der gesetzlichen Krankenkasse bleiben? Oder muss man in eine private Krankenversicherung wechseln? Die zweite Frage ist: Kann man als Selbstständiger auch in die gesetzliche Rentenversicherung einzahlen ?

Um rege Beteiligung bitte ich.

...zur Frage

Zahnreinigung - AOK. Wie werden die Kosten Erstattet?

Mein ZA hat gesagt ich bräuchte eine Zahnreinigung. Er sagte mir meine Versicherung übernimmt 80% der Kosten, ich muss die 90€ an diesem Tag aber erst einmal selbst bezahlen und ich kriege dann eine Rechnung.

Ich wollte mal fragen wie das dann mit der Versicherung abläuft. Muss ich einfach dort hin gehen, die Rechnung vorlegen und kriege das erstattet? Oder muss ich irgendetwas ausfüllen bzw. muss ich das vorher mit KV abklären? Und wie lange dauert das, bis ich das Geld erstattet kriege? Wird das überwiesen?

Ist das erste mal das ich wirklich mit meiner KV so etwas machen muss :)

...zur Frage

Gesetzliche Krankenversicherung Pause 12 Monate

Hallo,

ich würde gerne wissen, ob man sich für einen bestimmten Zeitraum bei der gesetzlichen Krankenkasse abmelden kann. Ich habe vor für 12 Monate als Au Pair ins Ausland zu gehen und bin nicht familienversichert, sodass ich, trotz längerfristigen Auslandsaufenthaltes und zusätzlicher Auslandskrankenversicherung, in die gesetzliche Krankenkasse einzahlen müsste. Ist es generell möglich bei der gesetzlichen Krankenkasse zu pausieren?

Danke! MariKat

...zur Frage

Krankenkassen-Wechsel BKK Freudenberg?

Hallo. Ich überlege die Krankenkasse zu wechseln. Ich bin mit meinen Kindern in der gesetzlichen Krankenversicherung (AOK Rheinland/Hamburg). Habe bei einem Vergleichsrechner gesehen das es bei der KK Freudenberg ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis geben soll. Hat jemand mit dieser Krankenkasse Erfahrung bzw. welche Krankenkasse ist sonst noch empfehlenswert. (Schwerpunkte sollten Homöopathie, Osteopathie, Übernahme Zahnreinigung etc. sein).

...zur Frage

Krankenkasse wechseln: Muss ich nochmal eine ärztliche Untersuchung machen?

Hey,

ich bin jetzt Mitte 20 und schon immer bei der AOK versichert. jetzt möchte ich aber gerne die Krankenkasse wechseln, weil es woanders günstiger ist mit noch besseren Leistungen. Frage: Muss ich eine ärztliche Untersuchung über mich ergehen lassen, wenn ich zu einer anderen Krankenkasse wechseln will oder werden da nur Fragen beantwortet?

...zur Frage

Welche Krankenkassen ist besser IKK oder AOK und was ist eigentlich der Unterschied?

Unterschied Krankenkasse

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?