Lohnt es sich übers Wochenende nach Rom zu fliegen?

8 Antworten

Wenn du im Zentrum - z.B. von der Piazza Venezia aus - startest, schaffst du das Wichtigste zu sehen in einem Tag! Je nach Fitness allerdings :-)

Aber OK, ich weiß ja nicht, was "die wichtigsten Dinge" für dich sind.
Ich dachte an

  • Trevibrunnen
  • Pantheon
  • Piazza Navona
  • Engelsburg
  • Petersdom
  • Kapitol
  • Kolosseum
  • Forum Romanum

Aber nur sehen - Schlange stehen zum Reinkommen kostet extra Zeit! Und nicht zu knapp. Hab's grad erst wieder am Petersdom gesehen - die Schlange ging einmal rund um den Platz. Und das bereits vormittags.
Vielleicht willst du ja aber auch im Januar oder Februar hin? Da ist es nicht ganz so voll.

Ansonsten - Rom lohnt immer!! :-D
Und wenn du nur einen ersten Eindruck bekommst - danach willst du sicher für länger hin!

Für einen Kurztrip gibt es mindestens drei Gründe: 

1. Wo landest Du lieber: Auf dem "Flughafen Frankfurt Main" bzw. "Berlin Tegel" oder auf dem 

"Aeroporto Internazionale Leonardo da Vinci di Fiumicino"? DAS ist Musik! Schon deshalb lohnt ein Flug! 

2. Die "Ewige Stadt". Es gibt also keinen Grund zur Eile. Rom gibt es auch noch, wenn wir heutigen GF-User alle "six feet under" liegen. 

Bis dahin kannst Du mindestens noch ein zweites mal hinfliegen. Aber für den ersten Überblick reicht ein Wochenende aus. 

3. Du musst hin, um mindestens einen Kanaldeckel zu fotografieren! Welche Hauptstadt hat schon auf ihren Kanaldeckeln etwas Ähnliches stehen? 

"SPQR" - "Senatus Populusque Romanus", "Der Senat und das Volk von Rom". Das gab es vor 2000 Jahren auf Feldzeichen und auf Münzen - und heutzutage auf Kanaldeckeln! 

Und der Rest ist Geschichte. Also Freitag hin, Sonntag zurück. Vielleicht mit dem Zug nach Ostia ans Tyrrhenischen Meer. 

Ansonsten wird einen Blick in einen Reiseführer für Kurztrips. Du kannst nicht alles sehen, aber mit rund 70 % des Kerns hast Du alles gesehen. 

Oder Du lässt Dich nicht beeinflussen, sondern gehst immer von einer Hauptstraße eine Gasse links oder rechts ab bzw. ein-, zweimal vom Hotel aus um den Block. 

Das mache ich immer in fremden Städten und sehe und lerne dabei mehr, als als wenn ich all die Touristenpunkte abhake, die doch jeder kennt und die schon millionenfach fotografiert wurden. 

Viel Spaß! 

Ich mag Kurzurlaube lieber als mehrere Wochen am Stück. Wenn man die Lust ( und die Möglichkeit) hat, z.B. früh am Freitag loszufliegen und Sonntag spät zurück, dann würde ich mit so einem Kurztrip schon liebäugeln.

In welches Land in Europa lohnt es sich für 2-3 Tage zu fliegen?

Ich will alleine in irgendein Land für 2-3 Tage fliegen. Habt ihr ne Idee in welches es sich lohnt für eine so kurze Zeit?

...zur Frage

Handgepäck 6 Tage Rom?

Hey Leute auf Gute Frage,

Ich fliege am nächsten Samstag nach Rom und ich habe keinen blassen Schimmer was ich mit ins Flugzeug als Handgepäck nehmen soll. Könnte mir jemand die wichtigsten Dinge für meinen Handgepäck-Inhalt sagen :D ?

Danke im Vorraus :D

...zur Frage

Spontaner Kurzurlaub: Lastminute ins Ausland oder andere Ideen (Pärchen)?

Wir überlegen über das nächste (lange) Wochenende 4 Tage einen Kurzurlaub zu machen, lohnt es sich dafür mal nach Italien, Griechenland etc. zu fahren/fliegen oder hat jemand noch andere Ideen für einen Kurzurlaub?

Danke im voraus.

...zur Frage

Stadttour Rom - Wer hat Erfahrungen?

Hallo liebe Gemeinschaft, ich habe mich entschlossen nächsten Monat nach Rom zu reisen. Habe bereits Flug und Hotel gebucht - 7 Tage.

Über das Portal "Turbopass" habe ich mir den 6 Tage City Pass bestellt (ca. 165,- Euro). Unter anderem beinhaltet der Pass auch ein Vatikan Ticket mit reserviertem Zugang.

Über das Portal https://www.viatorcom.de habe ich eine Vatikanführung gebucht (ca. 35 Euro). Die Führung beinhaltet kein Ticket. Nun habe ich festgestellt, dass die Führung zwar ohne Ticket ist, aber ich muss am Tag der Führung vom Reiseleiter/Büro ein Ticket erwerben und kann nicht mein bereits gekauftes Vatikan Ticket über den Rom Pass nutzen... Begründung des Unternehmens: Sie kaufen Gruppentickets, daher ginge es nicht... Na ja, lassen wir mal so stehen. Die Führung habe ich storniert, weil ich ja bereits das Ticket über den Rom Pass habe.

Meine Frage an jene, die bereits in Rom waren und vielleicht auch den Rom City Pass hatten:

Wenn ich die Sehenswürdigkeiten besuche gibt es sogenannte audioguides, die ich vor Ort ausleihen kann? Wenn ja, sind die gut? Habe bereits gelesen dass der Petersdom mit einer Audioführung (deutsch) ist... Daher habe ich mir gedacht, dass diese Audioführung bei den anderen Sehenswürdigkeiten auch gibt...

Oder werden vor Ort Führungen angeboten, die ich nutzen kann, obwohl ein Ticket bereits vorhanden ist - online leider nicht :-(

Aber auch hier muss ich vor Ort bei der Reiseleitung ein Ticket erwerben, obwohl ich bereits eins habe :-(

Vielleicht hat der eine oder andere Tipps für mich, um Führungen mitzumachen, die vor Ort angeboten werden und kein Ticketkaufzwang oder als Minimum den Audioguide haben...

Generell Rom Tipps (wo kann man gut und günstig essen) oder was sollte man definitiv besichtigen (Geheimtipp etc.) oder berücksichtigen sind gern gesehen :-)

War ja noch nie in Rom, daher hoffe ich auf eure Erfahrungen !

Dankeschön...

...zur Frage

Was beudeutet "die Glastiegel haben übers Wochenende Wasser gezogen"?

Eine etwas dumme Frage, aber ich höre oft die Aussage: "Die Glastiegel haben übers Wochenende Wasser gezogen" Leider verstehe ich nicht hundertprozentig, was damit gemeint ist. Kann mir jmd. diesen Sachverhalt in anderen Worten erklären? Werden die Tiegel dann leichter oder schwerer?

...zur Frage

Rom - Petersplatz, Kurzvortrag, ideen?

hallo, wir fahren morgen mit der ganzen Schule nach Rom und werden dort den Petersplatz besichtigen. Meine Lehrerin hat mir das Thema Petersplatz gegeben und soll darüber ein KURZVORTRAG ( KEIN REFARAT !!! ) halten. Ich weiß nur nicht wie ich anfangen soll? und welche tips oder stichpunkte ich schreiben könnte. Kann mir da jemand helfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?