Lohnt es sich noch in DDR Diamant Fahrräder zu investieren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kommt drauf an, was du damit vorhast.

Wenn man ein älteres Rad selber fahren will, lohnt sich es fast immer, in neue Teile zu investieren, jedenfalls wenn du sie selber verbaust. Man hat ein Rad, das technisch zu 100 Prozent in Ordnung ist und nur 120 Euro dafür ausgegeben, beim Diamant eher noch weniger. Kannst sogar angeben damit.

Wenn du ein DDR-Diamant verkaufen willst, wird es knapp. Du hast schnell mehr Geld reingesteckt, als du wieder rein bekommst.  Die Räder sind ja auch nichts besonderes, die gleichen übrigens, die auch im Westen in den 60ern und 70ern verkauft wurden.   

Auf den Lack kommt es an. Der muss gut aussehen. Dann muss das Tretlager in Ordnung sein. Wenn das beides der Fall ist: Viel Spaß! 

Auch wenn ich letztens im TV noch gehört habe, dass es lohnenswert sei, würde ich davon abraten. 

Wenn du eins hast was noch recht ordentlich fährt, dann gut. Wenn du da richtig Geld investieren willst, Finger weg.

Nee,lohnt sich nicht!

Was möchtest Du wissen?