Lohnt es sich noch einen Diesel zu kaufen oder lieber gleich ein Elektrofahrzeug?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Zu der Frage kann man Bücher schreiben. Ein Diesel sollte man nicht auf Kurzstrecken einsetzen - ein Elektroauto ist meist nicht für Langstrecken geeignet. Fragt sich was du vorwiegend fährst.

Da die Diesel aber auch nicht durch Schöngeschwätz oder Softwareupdates sauberer werden, wird der Trend bis zur Reife der E-Autos erst mal wieder zum Benziner gehen.

Beim E-Auto muss man ja zur "Öko-Bilanz" auch die Herstellung und Energiegewinnung berücksichtigen. Solange der Strom noch aus Braunkohlekraftwerken kommt und der Wirkungsgrad recht schlecht ist ein E-Auto schlechter als ein Benziner.

Solange viele Bauteile in Fernost produziert werden und die dabei entstehenden Abfälle nicht ordentlich entsorgt werden sondern Flüsse und Meere verseuchen wird auch ein E-Auto nicht wirklich sauber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nayes2020 05.10.2017, 10:35

eine gute antwort zu diesem thema.

1

Ich würde sagen das kommt darauf an wie dein übliches Fahrprofil ist. 

Als Vertreter der täglich 500 km abspult ist ein Elektroauto vielleicht nicht unbedingt das gelbe vom Ei. 

Und als jemand der täglich vielleicht 15 km, womöglich noch im Stadtverkehr, pendelt ist ein Diesel nicht das gelbe vom Ei. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Elektroauto lohnt sich zur Zeit noch nicht, wenn man weitere Strecken fahren muss, die Reichweiten sind ja nicht so berauschend zur Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DieSackgasse 05.10.2017, 10:40

300-600 km sollten für den großteil der leute reichen. 

0
Jack98765 05.10.2017, 11:09
@DieSackgasse

Das sind ja auch nur Herstellerangaben die auf den selben Prüfständen ermittelt wurden, wie die sauberen Abgaswerte von Dieselfahrzeugen und Turbo-Benzinern.

Ein Bekannte fährt einen e-Up! und muss ihn im Winter täglich laden und das obwohl sie gerade 30 km fährt. Im Sommer kommt sie 100 km weit mit dem Teil.

3

kommt darauf an wie viel Platz du hast, vielleicht ist ein Pferd optimal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt auf dein Fahrverhalten an. 

Für mich passt vieles bei den Elekroautos noch nicht:

Reichweite, Ladedauer, Lademöglichkeiten.....nicht zuletzt der Preis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nur innerstädtisch unterwegs bist, kannst du dir ein Elektroauto kaufen. Ansonsten lohnt es nicht. Zu teuer, zu geringe Reichweite, zu lange Ladezeiten.

Es gibt aber auch noch Lösungen zwischen Diesel und Strom. Du könntest dir ein Hybridfahrzeug kaufen, oder einfach einen Benziner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt immer auf das eigene Fahrprofil an. Ein akzeptables Zwischending bietet aber immer ein Hybrid.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Doch mach ruhig. Ich habe auch ein Diesel und lasse mir nicht verbieten damit zu fahren. Dann sollen die mir ein Neuwagen kostenlos geben und den Mehrverbrauch von Kraftstoff gutschreiben sowie eine Gutschrift überweisen für den schnelleren Verschleiß des Autos, da Diesel ja gewöhnlich länger halten.

Die Umweltprämie ist totaler Beschiss. Denn dafür gibt es kein Rabatt mehr fürs Auto und man käme aufs Gleiche hinaus, als wenn die Umweltprämie nicht wäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du nennst dich "Tempo170".

Damit kommt für dich ausschließlich ein Diesel in Betracht!

Weil die Mehrzahl der E-Vehikel diese Geschwindigkeit gar nicht schaffen und wenn sie sie schaffen würden, dann sind sie unbezahlbar und die Akkus innerhalb weniger Kilometer leer gesaugt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es lohnt sich nur wenn es zu deinen fahrbedingungen passt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Elektroautos sind noch zu teuer

Kauf dir ein gebrauchtes Gas-Auto.

Wenn das nötige Kleingeld hast, so kaufe dir ein Elektroauto.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, aber einen Benziner!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?