Lohnt es sich noch Ei iPad Air oder Mini 2 zu kaufen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Klar, dafür reichen beide Geräte absolut noch.

Du kannst davon ausgehen, dass beide bis mindestens Ende 2018 noch mit den neusten iOS-Versionen versorgt werden. Aber selbst danach werden sie noch eine Weile ohne wesentliche Einschränkung nutzbar sein.

Sollte morgen ein neues iPad vorgestellt werden, sind iPad Air und iPad mini 2 sicherlich bald noch günstiger zu haben.

––––

Da du jedoch von surfen/recherchieren schreibst:

Gerade dafür könnte das mit iOS 9 eingeführte "Split View" Feature äußerst nützlich sein, dass dir ermöglicht zwei vollwertige Apps nebeneinander geöffnet zu haben (zum Recherchieren z.B. Safari und Notizen). Dafür wäre mindestens ein iPad Air 2 oder iPad mini 4 erforderlich, da diese über 2 GB Arbeitsspeicher verfügen. Durch den größeren Arbeitsspeicher können außerdem beim Surfen mit vielen Tabs mehr Seiten gleichzeitig geladen bleiben, was ebenfalls beim recherchieren nützlich sein kann.

Wenn morgen tatsächlich ein neues iPad im 9.7" Format vorgestellt wird, dürfte zumindest das iPad Air 2 deutlich günstiger werden, vielleicht auch das iPad mini 4.

Gegenüber iPad Air und iPad mini 2 haben beide nicht nur den Vorteil des verdoppelten Arbeitsspeichers, sondern sind zudem deutlich dünner, haben noch bessere Displays und deutlich bessere Kameras. Das iPad mini 4 bietet prozessorseitig etwas und grafikseitig deutlich mehr Leistung, gegenüber diesem leistet das iPad Air 2 jedoch prozessorseitig noch einmal 50 % mehr und grafikseitig nochmal fast das doppelte.

iPad Air 2 und iPad mini 4 dürften mindestens ein Jahr länger mit Updates versorgt werden als iPad Air und iPad mini 2 / 3, also bis Ende 2019. Zumindest beim iPad Air 2 halte ich es jedoch für sehr wahrscheinlich, dass es sogar noch länger die aktuelle iOS-Version bekommt!

––––

Wie auch immer, viel Glück bei deiner Entscheidung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also in deinem Fall kommt es darauf an was du ausgeben willst. Wenn der Preis nicht so wichtig ist würde ich schon zu den neueren Modellen greifen. (aber ja nicht iPad Mini 3, ist fast wie das 2)

Hier hast du einen Vergleich zwischen den Geräten, wobei ich Links verwende:

-iPad Air: http://m.chip.de/test/Apple-iPad_Air_128GB_4G-Tablet-Test_65251430.html

-iPad Air 2: http://m.chip.de/test/Apple-iPad-Air-2-LTE-128GB-MH1G2FD_A-Tablet-PC-Test_73479790.html

-iPad Mini 2: http://m.chip.de/test/Apple-iPad-mini-Retina-WiFi-4G-128GB-Tablet-Test_65006236.html

-iPad Mini 4: http://m.chip.de/test/Apple-iPad-mini-4-LTE-128GB-MK762FD_A-Tablet-PC-Test_84356578.html

Bei jedem Testbericht liegt auch ein Video bei, alle wichtigen Informationen sind enthalten :) Ich würde immer zum iPad Mini 4 greifen, gibt es ab ca. 360€ mit 16GB ohne LTE, wobei ich gleich zur 32GB Version greifen würde. Ich liebe am iPad Mini 4 einfach das schlanke und vorallem leichte (ca. 305g) Gehäuse. Super Bildschirm usw. Allerdings sind die Vorgänger sehr ähnlich. Sind eben nur etwas dicker & schwerer, älterer Prozessor, kein Fingerabdruckscanner usw. Ist aber nicht so verschieden, finde ich. In der gleichen 16 GB Konfiguration ist das iPaf Mini 2 allerdings nur 100€ günstiger, wobei man gleich zum neuen greifen sollte. Das iPad Air 2 ist eben auch leichter, dünner, Fingerabdruckscanner, besserer Prozessor usw. im Gegensatz zum Vorgänger. Allerdings ist zu beachten, dass wenn man stark auf die Rückseite des Air 2 drückt, vorne Bildschirmfehler kommen, die SOFORT weggehen, wenn man aufhört, stark zu drücken. In der gleichen Konfiguration ist das iPad Air 2 ca. 100€ teurer als das Air (1). Hoffe ich konnte dir mit meiner ellenlangen Antwort helfen.
LG,
       Kaly :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BugattiVision
18.03.2016, 23:28

Und das aktuelle iOS werden sie noch etwas länger bekommen, wobei ich schätze dass das iPad Air länger als das iPad 2 unterstützt wird.

Ich habe jetzt mal das iPad Pro weggelassen, da ich davon ausgehe, dass 12 Zoll zu groß sind und 1000€ schon auch im Vergleich zu teuer sind

1
Kommentar von BugattiVision
21.03.2016, 17:20

Das stimmt wohl :D

0

Naja am Montag wir voraussichtlich erstmal das neue iPad vorgestellt. Dann kriegt man sicher schon das iPad Air 2 vergünstigt.
Ein iPad Air ist derzeit voll in Ordnung, hab selber eins, aber man muss auch bedenken, dass ein knapp 2 1/2 Jahre altes Gerät auch schneller veraltet ist als ein derzeit neues. Man muss sich also überlegen ob einem der Aufpreis zum neuen für eine wahrscheinlich längere Nutzungsdauer wer ist.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab immer noch das iPad mini 2 seit es rausgekommen ist, läuft alles wie geschmiert und aktuelle updates gibt es noch paar Jahre, selbst spiele auf Metal Grafik

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Vater hat das Ipad Air (1) und das reicht vollkommen!!!

Meiner Meinung nach braucht man nicht immer das neuste...

Und um ein bisschen zu surfen, reicht das looooocker!

Ich glaube das es noch längere Zeit Updates geben wird, da das alte Ipad 2 von meiner Mutter auch noch bis vor einem halben Jahr glaube ich Updates bekommen hat...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ErnteDernke04
18.03.2016, 23:02

Kriegt immer noch Updates...

1

ich hatte das mini 2 vor einem jahr und war super zufrieden damit ich weiß jetzt nicht wie es mit der performance mit ios 9 aussieht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, also ich habe mein iPad 2 seit 2011 und es läuft immer noch mit dem aktuellen System.Zwar etwas langsam aber es läuft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann kannst du dir auch ein anderes günstiges Tablet kaufen mit mehr Leistung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von General001
18.03.2016, 22:48

Android ist mir zu unsicher für ein Tablett zum vielen surfen.

1
Kommentar von Andyplayer1
18.03.2016, 22:56

Ok . Warum nicht ein Windows Tablet?

0
Kommentar von ErnteDernke04
18.03.2016, 23:03

Auch unsixher er hat doch gesagt was er will: ein iOS Gerät (iPad) und kein Samsung das hätte er dann gesagt

1
Kommentar von Pablo1949
19.03.2016, 00:34

Ja dafür reichen sie allemals:) nimm das ipad air achja und tablett ist nicht = tablet

0

Was möchtest Du wissen?