Lohnt es sich noch das iPhone 5 zu kaufen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein, es lohnt sich nicht, ein iPhone 5 zu kaufen. iOS 10 wird zwar noch unterstützt, aber nächstes Jahr wird dann mit iOS 11 auch Schluss für das iPhone 5 sein und Du stehst vor dem gleichen Problem wie heute mit dem 4S.
Ich würde Dir das iPhone SE empfehlen. Dies ist gleich gross wie das iPhone 5, leistungsmässig besser als das iPhone 6, jedoch günstiger. Das SE hat die beste Preis-Leistung eines iPhones und wird noch ein paar Jahre bei neuen iOS-Versionen unterstützt werden.
http://www.apple.com/de/shop/buy-iphone/iphone-se

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja natürlich: Design, Wertigkeit und Leistung stimmen auch noch bei älteren iPhones - das ist ja das gute an Apple! Die Geräte veralten nicht so schnell wie bei der Konkurrenz. Zudem wird das iPhone 5 auch noch das nächste iOS-Update (Version 10) im Herbst unterstützen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

☆ "Ich frage, weil ich gelesen habe, dass das neue IOS für 4s nicht mehr geht."

Ja, richtig iOS 10 wird nur ab dem iPhone 5 unterstützt.

☆ Gilt auch für:

iPhone 6s

iPhone 6s Plus

iPhone 6

iPhone 6 Plus

iPhone SE

iPhone 5s

iPhone 5c

☆ "Wird das bald auch für das 5 so sein? "

Jetzt ist das iPhone 5 für iOS 10 versorgt, aber für iOS 11 sehe ich die Sache kritisch. Du musst beachten das zwar iOS 10 auf dem iPhone 5 unterstützt wird, aber keiner dir garantieren kann das du ALLE Funktionen bekommst.

☆ 3D Touch funktionen bekommst du als iPhone 5 Nutzer NICHT nur als Beispiel gesagt.

☆ "Das iPhone 6 ist mir einfach zu teuer und ich habe seit fast 4 Jahren das Sony Xperia Z und hätte gern ein neues Handy :-) "

Das iPhone 6 kostet OVP aktuell 450-500€, also wirklich ein stolzer Preis.

Das iPhone 5 kostet aktuell 280-300€, also viel billiger.

Das iPhone 5s (c ausgeschlossen) kostet aktuell 330-350 €, also ein bisschen mehr, aber mit mehr Technik.

Das iPhone SE kostet aktuell 450-550 €, also noch teurer als das 6.

@ ebay 

☆ Das iPhone 5s kostet vielleicht 50€ mehr, aber da hast du ein SOC A7 mit M7 Coprozessor und einer 64 bit Architektur was dir mehr funktionen von ios 10 erlaubt.

☆ Es hat auch TTF, SLO Motion uvm.

☆ Das wäre meine günstige Empfehlung um zu sparen und gleichzeitig up- do- date zu sein.

☆ Das iPhone 5 kannst du natürlich auch nehmen, aber ist halt nicht mehr in der Linie .

LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Naschkatze91
15.06.2016, 16:10

Vielen lieben Dank für die sehr ausführliche Übersicht. Hat mir sehr geholfen! Habe mich dann letztendlich doch für das SE entschieden, auch weil viele mir eher dazu geraten haben. Die Antwort wird jedenfalls das Sternchen bekommen :-)

Also danke!

0
Kommentar von atom74
16.06.2016, 06:17

Das iPhone SE ist nicht teurer als das iPhone 6, sondern umgekehrt (gemäss Apple-Seite):
-iPhone SE: 489 bis 589 Euro
-iPhone 6: 635 bis 745 Euro

0

Ich würde eher zum iPhone 5s tendieren; das wird evtl. nochmal etwas günstiger, wenn im Sommer das neue iPhone erscheint.

Das iPhone 5 ist aber kein schlechtes Gerät. Wenn du es nur für "einfache" Aufgaben benutzen willst, reicht das vollkommen. Beachte, dass bei älteren Geräten oft der Akku schwach ist und keine große Ladekapazität mehr aufweist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne, lieber das IPhone SE

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Naschkatze91
15.06.2016, 16:07

Hab ich. Hol das moin ab... Danke :)

0

Was möchtest Du wissen?