Lohnt es sich Naruto durchzuschauen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hey =)

Es wäre wirklich am besten,wenn du Naruto komplett anschauen würdest,bevor du dich an Naruto Shippuuden herantraust.Naruto ist der vor-Anime zu Naruto Shippuuden und deswegen ist es umso wichtiger,da Naruto ebenfalls zur Hauptstory dazugehört und Naruto Shippuuden diese eben weiterführt.Es kommen wichtige Charaktere in Naruto vor,die auch in Naruto Shippuuden vorkommen werden und in Naruto lernt man diese erst einmal so richtig kennen.Wenn du sofort Naruto Shippuuden anguckst,dann wirst du gar nicht wissen,wieso sich die Charaktere jetzt so verhalten,oder wie es zu all dem kam,da Naruto Shippuuden ja auf Naruto basiert.Es ist nicht so,dass es in Naruto Shippuuden dann eine komplett neue Geschichte gibt.Nein,die Story von Naruto wird sofort in Naruto Shippuuden weitergeführt.In Naruto passieren wirklich viele wichtige Dinge,die auch für die weiterführende Story/weiteren Ereignisse sehr wichtig sein werden und eine große Rolle darin spielen.

Du wirst dich einfach viel besser in alles hineinversetzen können.Dann gäbe es auch noch die geliebten Filler Folgen.Sie gehören nicht zur Hauptstory dazu und deswegen machen viele den Fehler und unterschätzen diese Episoden.Gerade Neulinge,kriegen immer wieder zu hören,dass diese ja total unwichtig seien und dass man sie nicht anschauen sollte und dies führt dann oftmals dazu,dass diese Neulinge ihnen glauben und den Filler Folgen gar keine Aufmerksamkeit mehr schenken,oder ihnen zumindest eine Chance geben.Man sollte sich wenigstes ein paar angesehen haben,bevor man sich endgültig entscheidet.Ich habe jede Naruto/Naruto Shippuuden Episode gesehen und dies schließt natürlich auch die Filler Folgen von Naruto bzw. Naruto Shippuuden mitein und ich habe es bis heute kein einziges Mal bereut und ich weiß auch ganz genau,dass ich es nie bereuen werde,alle Episoden angeschaut zu haben.

Ich hätte es bereut,wenn ich sie nicht angesehen hätte,denn es kommen schon mehrere solcher Filler Folgen vor und wenn ich das alles übersprungen hätte,dann hätte ich mich so gefühlt,als wäre da ein ganz großes Loch,dass ich unbedingt füllen muss,bevor ich mit der Hauptstory weitermache.In viele Filler Folgen werden Situationen genauer erklärt,oder gezeigt und es wird mehr auf verschiedene Charaktere eingegangen und somit lernt man natürlich auch viel mehr über diese und erhält neue Informationen,die möglicherweise wichtig sein könnten.Wenn du dich wirklich ausgiebig mit Naruto/Naruto Shippuuden beschäftigen möchtest,dann würde ich dir wirklich raten,auch die Filler Folgen anzugucken.Wenn du den Anime einfach nur mal gesehen haben möchtest,dann kannst du diese auch auslassen.Es ist deine Entscheidung und diese kann dir keiner abnehmen.Wir können dir nur einen kleinen Schubs,in die für uns richtige Richtung geben.

Ich hoffe,dass ich dir weiterhelfen konnte. ^^

PS : Das geschah in Naruto Shippuuden Episode 166

Lg.BestAnimeFan ♥

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BestAnimeFan
05.03.2016, 16:25

Danke für den Stern =)

1

Also ersteinmal ich weiß nicht welche Folge aber der mit diesen "Piercings" heißt Pain :) Und ich würde naruto zuende schauen und dann shipuuden :D an sich lohnt sich naruto auf jeden Fall weiter zu schauen. Die Filler find ich persönlich schlecht aber die kann man ja skippen und der Manga ist auch sehr gut, nur dass ich Anfangs bei dem Zeichenstift nicht immer alles verstandet hab xD also in Bezug auf Bewegungen und so aber mittlerweile Check ich es xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FanFicfan
03.03.2016, 00:33

Ich bin da mit meinem Urteil nicht ganz so hart. ja es gibt in der Tat schlechte Filler, aber es gibt auch sehr gute, zum Beispiel die Geschichte wie Kakashi zur Anbu kam oder der Sanbi-Filler

0
Kommentar von SakataGintoki1
03.03.2016, 13:35

Die fand ich ehrlich gesagt auch nicht gut. Aber  ich verstehe dass sie Filler bringen müssen um abstand zum Manga zu gewinnen. Oder sie müssten folgen aussetzten oder halt wie bei one piece alles länger ziehen und "Filler Szenen" einfügen. Aber dass jz wo der Manga beendet ist noch Filler kommen was im Manga eine Seite war im Anime 5 folgen is halt nur um noch Geld zu machen

1

Ich finde Naruto ist der größte drecksanime finde ich .. Die Kämpfe dauern immer so ewig lange und bevor der Kampf losgeht erfährst erstmal von jedem anwesenden was für eine schreckliche Vergangenheit man hatte.. Und den Plan von dem "bösen" kannst dir auch reinziehen. Und die ganzen fillerfolgen richtig schlecht gemacht

Ich lege dir aber fairy tail ans Herz, da haste diese ganzen Probleme nicht und alles klipp und klar.
Der einzigste Nachteil ist der langweilige Anfang, da wird halt alles erklärt wie es da abläuft.. Viel Spaß und hoffe du entscheidest dich für das richtige :-)

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sakurami
03.03.2016, 21:29

Ich hab nix gegen Fairy Tail, aber Naruto hat bessere Kämpfe die brutaler sind ... Fairy Tail ist halt eher an Mädchen gerichtet ^^

1
Kommentar von DerEineDa6767
03.03.2016, 22:59

Haha ich weiß was du meinst, aber fairy tail entspricht einfach meinem Geschmack.. Es gibt Leute die sich Naruto von Anfang an angeschaut haben und es einfach mögen, aber wenn man jetzt anfangen würde, wäre man meiner Meinung nach einfach enttäuschend. Genau wie Dragonball, Vergleich mal die alten Folgen mir denen die jetzt rauskommen. Einfach purer Schrott.
Aber jeder entscheidet für sich was er anguckt und was nicht ^^

1

Meiner Meinung nach lohnt es sich, ich habe Naruto/Shippuden in ziemlich kurzer Zeit durchgesuchtet.
Naruto kannst du theoretisch nach dem Sasuke Konoha verlassen hat aufhören da dann nur noch Filler bis Shippuden kommen.
Ich kann dir Naruto Tube oder Naruto.Loads zum gucken empfehlen, dort werden Filler gekennzeichnet und man kann sie überspringen ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hatsuto
02.03.2016, 23:22

Was ist mit den Kapiteln von Kakashis Vergangenheit mit Obito und Rin, die in Band 27 gezeigt werden, nachdem Naruto und Jiraya abreisen? Gibt´s die überhaupt in der Animationsserie?

1
Kommentar von MarikoTaigaki
13.03.2016, 22:23

@Hatsuto ja, allerdings erst in Shippuden Episode 119 & 120

0

Du solltest erst naruto schauen dann Naruto shhipuuden. Sonst macht es wenig Sinn für dich. Du wirst es nicht bereuen!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es lohnt sich auf jeden Fall, Naruto und Naruto Shippuuden anzuschauen. Ich rate dir allerdings,von ganz vorne bei Folge 1 von Naruto anzufangen, sonst verstehst du wenn du später, mit Shippuuden anfängst die Story nicht mehr. Außerdem ist die Episodenanzahl, von Naruto und Naruto Shippuuden zusammengerechnet, fast so lang wie die von One Piece du brauchst also ne ganze Menge Geduld. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hatsuto
02.03.2016, 23:17

Was ist mit den Kapiteln von Kakashis Vergangenheit mit Obito und Rin, die in Band 27 gezeigt werden, nachdem Naruto und Jiraya abreisen? Gibt´s die überhaupt in der Animationsserie?

1

Schau dir Naruto so durch und dann Shippuden. Hat ja schließlich eine zusammenhängende Geschichte. 

Das mit Kerl mit vielen Piercings ist Pain. 8. Staffel, 12 Folge müsste das sein. Oder irgendwo in dem Bereich. 

Es lohnt sich bis zum Ende von Akatsuki, danach wird die Story seltsam.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sakurami
02.03.2016, 20:51

Warum seltsam? Es ist halt der Final arc ... Oder schaust du Shonen Anime's weil es so romantisch ist?

1
Kommentar von Sakurami
02.03.2016, 20:56

Begründung? ^^

1
Kommentar von SakataGintoki1
02.03.2016, 21:43

Ich finde nach pain wird es noch krasser und das Ende ist einfach super ^^

1
Kommentar von Sakurami
03.03.2016, 21:31

Es sind starke Figuren die es bekommen haben, halt die Hauptfiguren ^^ sonst niemand ... Die Handlung geht hat in den Uchiha Clan und deshalb sind die im Mittelpunkt und uchiha können das Rinnegan schnell bekommen wegen sie uchiha sind

1

Wieso solltest du bei Folge 98 mitten in der Handlung abbrechen und bei Shippūden weitermachen? Dann schau' wenigstens die komplette Handlung bis Episode 135, oder alle 220 Episoden mit den Filler-Arcs, wenn dir das lieber ist (manche Filler in Naruto sind echt okay).

Ja, kann man sich anschauen. Ist nicht so schlecht (der Manga ist natürlich besser).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dann lieber die Mangas lesen. Die Story ist lohnenswert aber die vielen Filler und die grottige Synchro vermiesen den ganzen Anime...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sakurami
02.03.2016, 20:32

Hat er gesagt er will mit Synchro reden?

1
Kommentar von FanFicfan
02.03.2016, 21:06

Woher willst du wissen ob er/sie es mit Ger Dub anschauen will?Naruto und auch Shippuuden gibt es immerhin auch mit Ger Sub

0
Kommentar von Maefii
02.03.2016, 21:13

Ehm hab ich was von der deutschen synchro gesagt? Ich find auch die japanisch synchro imfalle von naruto nicht so besonders... Von der deutschen will ich gar nicht anfangen! Deutsch würde ich eh nie im leben jemandem empfehlen, so zensiert wie das ist!!

1
Kommentar von Sakurami
03.03.2016, 21:33

Schaue auf narutoloads weil da ist immer eingeblendet was es wirklich heisst und ist uncut (also nicht die RTL 2 Version) sondern nur selten gecuttet. Die Synchro ist echt gut (bis auf Dialog Zensur und Übersetzungsfehler)

1

Naruto hat gerade eine lange Fillerphase...
Solltest du bis zu dieser Phase kommen,wiirds langweilig... warte einfach noch ein halbes Jahr ab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sakurami
02.03.2016, 20:32

Einen Monat aber egal xD

0
Kommentar von boy865
02.03.2016, 20:35

Ich glaube nicht dass das die letzte Fillerphase war. Letzes Jahr gab es nur 6 Canonepisoden...

0
Kommentar von Sakurami
02.03.2016, 20:57

8* Und nach dem Itachi arc geht es weiter, da danach der Kaguya arc angekündigt wurde = letzter Abschnitt des Krieges

1
Kommentar von Sakurami
03.03.2016, 20:42

Gab nen Film und bald kommt ein Manga

1

Was möchtest Du wissen?