Lohnt es sich nach Frankreich auszuwandern ist es das Leben dort besser als in Deutschland?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das Leben in Frankreich ist definitiv anders, aber ob es besser ist, das wage ich zu bezweifeln. Wobei es natürlich immer darauf ankommt, was für einen selbst wichtig ist.

Ich habe zweieinhalb Jahre dort gelebt. Das Leben dort ist vor allen Dingen teurer und die Bürokratie noch umständlicher als in Deutschland. Dazu kommt, dass die französische Sprache so kompliziert ist, dass selbst viele Franzosen sie nie richtig lernen - hat mir ein Franzose so erklärt.

Falls man seine Kinder nicht selbst unterrichtet (das ist dort möglich) , sieht man sie an Wochentagen kaum, denn sie gehen ganztags zur Schule und die Wege zur Schule sind auf dem Land oft so weit, dass es viele Internate gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sagen, wenn du ordentlich Geld hast ja. Ich studiere aktuell in Frankreich und musste meinen Lebensstandart doch arg zurückschrauben gegenüber Deutschland. Essen und Mieten sind viel höher als in Deutschland, Studentenjobs aber viel schwerer zu finden und oft zu ziemlich schlechten Konditionen. 

Wenn du aber Rentner bist oder genug Geld hast um dir eine kleine Villa auf dem Land zu kaufen, vielleicht mit ein paar Weingärter unweit vom Meer, dann denke ich ist Frankreich besser. Ansonsten denke ich eher Deutschland. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob das Leben in Frankreich besser ist, hängt einzig und allein davon ab, was Du draus machst. ;-) Frankreich ist groß, hast Du schon eine Zielregion angepeilt?

Ich lebe seit bald 12 Jahren in Südfrankreich und kann für mich sagen: das Wetter hier ist definitiv besser als im Ruhrpott und die Kinderbetreuung für berufstätige Eltern auch. 

Aus welchem Grund willst Du denn aus Deutschland weg?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denke nicht, denn dort müsstest du perfekt französisch sprechen können, sonst hättest du schon ein Riesenproblem, denn die Franzosen reden nur französisch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vom Essen auf alle Fälle denn der Spruch "Esswn wie Gott in Frankreich" hat schon seine Bedeutung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
macqueline 09.10.2016, 16:53

Das zieht allerdings nur, wenn der Fragesteller eine/n Franzosen findet, die/der für ihn kocht. 

0

Was soll in Frankreich denn besser sein?

Unser Sozialsystem ist schon recht gut im Vergleich mit den anderen Ländern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du einen guten Job hast bzw. dort findest, warum nicht!

s. www.connexion-emploi.com

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Franzosen sind oft viel ärmer als die Deutschen, die sozialen Probleme sind größer, die Arbeitslosigkeit und die Staatsverschuldung ist höher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Das Leben in Deutschland ist schon so ziemlich das Beste, das es auf der Welt gibt. Eventuell käme noch Norwegen oder Schweden in Frage. Aber da wäre es mir eindeutig zu kalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Autofahrer05 09.10.2016, 16:51

hab auch an die Schweiz gedacht

0
pimpmymobile 09.10.2016, 16:52
@Autofahrer05

Da kommst du nicht rein, wenn du nicht steinreich bist oder einen Schweizer Staatsbürger heiratest.

1
Wischkraft1 09.10.2016, 17:00
@pimpmymobile

Ist aber nicht so ganz so. Der Nachweis einer Arbeitsstelle würde schon genügen. Immerhin ist die Schweiz nicht so voll ganz total in der EU aber ihr doch sehr zugetan und hat drum so ziemlich alle, äh nicht ganz, aber sicherlich viele Gesetze übernommen.

Versuchs doch einfach mal. In der (Deutschen)Schweiz arbeiten enorm viele Deutsche! Vor allem im Gesundheits- und Pflegebereich.

NB

Der Salär/Lohn/Entschädigung ist um ein Vielfaches dessen, was du in D oder F oder sonstwo in der EU kriegen könntest - Allerdings die Belastungen ebenso (Wohnen, Essen etc.)

0
pimpmymobile 09.10.2016, 17:01
@Wischkraft1

Die Deutschen sind meistens Grenzgänger. Die Schweiz sucht sich schon aus, wen sie reinlässt. Nur die Leute, die man dort "gebrauchen" kann.

0

Was möchtest Du wissen?