Lohnt es sich, mit dem Kauf eines neuen Laptops auf's neue Jahr zu warten?

2 Antworten

Bei Laptops und PCs schwanken die Preise meist eher durch andere Effekte. Vor zwei Jahren oder so waren aus irgendeinem merkwürdigen Grund Speicher - von RAM bis Festplatten - extremst billig. Ich glaub, das hatte irgendwelche globalen Börsen-Spekulations-Gründe...

Schnäppchen bekommt man eigentlich immer dann, wenn man sich für ein Auslaufmodell entscheidet kurz bevor oder nachdem das Nachfolgermodell des jeweiligen Herstellers auf den Markt geworfen wird. Wenn du dich bereits für einen Laptop entschieden hast, könntest du also schauen, ob und wann der Hersteller einen Nachfolger plant und dann rund um diesen Termin Preise beobachten. Oder eben schauen, welche Auslaufmodelle gerade günstig rausgehauen werden.

Ansonsten sind die Cebit und die Funkausstellung noch so grob die "großen" Termine im "Computerjahr". Dort werden Neuheiten vorgestellt und dann auch oft sehr zeitnah auf den Markt geworfen. Nach diesen Messen gibt's also auch recht oft Schnäppchen in Form von Auslaufmodellen.

Super einleuchtend. Merci!

0

Ja, das lohnt sich definitiv.

Ich würde so bis ca. mitte Januar warten.

Proberaum ohne Mietvertrag nachzahlen

Hallo liebe Community,

mich beschäftigt z.Z. folgender rechtlicher Umstand:

Ich hatte einen Proberaum mit meiner Band in einem Keller in einem Gemeindekindergarten. Über eine ehemalige Freundin kam der Kontakt mit der Leiterin des Kindergartens zusammen und wir machten mündlich aus, im Monat 30 € zu bezahlen. Solange wir dort drin waren, haben wir das Geld bar an besagte Freundin gezahlt (die das dann weitergegeben hat).

Als die Band dann, wie so oft, auseinander ging, lag der Probekeller leer. Nach einem Jahr bekomme ich eine Nachricht, den Proberaum auszuräumen, da dort Saniert wird. Zwei Tage später stehe ich mitten in einer Baustelle und hole mein Krempel dort raus. Gleichzeitig wird mir mitgeteilt, ich muss 11 Monate Miete nachzahlen.

  • Ich soll nun 330€ nachzahlen.
  • Es war ein Jahr niemand mehr drin.
  • Es gab keinerlei sonstiger mündlicher Abmachungen.
  • Es hat sich über ein Jahr niemand um die Eintreibung der Miete gekümmert.

Die eigentliche Frage nun: Muss ich mit Konsequenzen rechnen, wenn ich einfach nicht zahle? Nach Allem was ich über Mieter und Vermieter gehört habe, dann hat meist der Vermieter immer die Arschkarte gehabt.

Ich weiss, mündlicher Vertrag usw., aber ich seh's ehrlich gesagt nicht ein, denen jetzt die Kohle zu geben. Lieber kauf ich den Kids Spielsachen für 330€. Zum damaligen Zeitpunkt wusste ich nicht wohin mit dem ganzen Kram der noch drin war, also hab ich's erstmal stehen gelassen.

Ich denke mir, wenn die ein Jahr warten die Miete einzufordern, dann kann ich ein Jahr warten ihnen die Miete zu zahlen.

Ich hoffe ich konnte den Umstand erklären und mir kann jemand weiterhelfen.

lg

...zur Frage

Wie/Wo kann man bei Amazon das Alter so verifizieren, dass es in Zukunft nicht mehr bei jeder Bestellung nötig ist?

Oder, dass man nicht mehr bei jeder Lieferung höchstpersönlich das Paket annehmen muss.

...zur Frage

Sollte man die Instandhaltungsrücklage beim Wohnungs-Kauf im Kaufvertrag herausrechnen oder nicht (Steuer / Grundsteuer)?

hallo,

kurze frage (ob ich richitg rechne).

sollte man beim kauf einer immobilie die instandhaltungsrücklage separat ausweisen oder nicht. bei eigennutzung ist das klar um die grunderwerbssteuer zu sparen.

beim vermieten allerdings wird genauso 6% grundsteuer beim kauf so gespart. aber man hat dadurch ja über die jahre weniger abschreibungen...

beispiel 1000 € instandhaltungsrücklage. bei annahme von 20% (grund und boden) und 80% (immobilie) kann man also 800 € abschreiben. mit 2 % AFA wären das jedes jahr 16 euro. angenommen man hat ein steuerstaz von 40% wären das pro jahr 6,40 € weniger steuern zu bezahlen. auf 10 jahre wären das dann 64 € steuern gespart und nahc 50 jahren 320 €. gegenüber der sonst am anfang gesparten 60 € für die grunderwerbssteuer (bei 6%).

rechne ich so richtig? oder übersehe ich was. und was sollte man dann am besten machen? die sofortigen 60 euro mitnehmen oder lieber auf 50 jahre abschreiben?

danke.

...zur Frage

Welches Musikprogramm (Daw) würdet ihr einem Anfänger empfehlen?

Dazu kurz meine Situation:
Ich hab Gefühl für Musik, und auch schon etwas Ahnung vom Melodien untereinander legen (seit knapp nem Jahr mische ich auf meinem Handy Beats zusammen und lad sie auf YouTube hoch)
Ich weiß ungefähr wie abmischen funktioniert, habe selbst sehr wenig Erfahrung damit, und habe außerdem noch kleine Schwierigkeiten damit, die richtige Synthesizer aus zu wählen.
Falls Sie weitere Fragen zu mir habt könnt ihr mir die natürlich stellen, da solche DaWs nicht günstig sind und ich meine Entscheidung nicht bereuen möchte, nach dem Kauf.
Also wozu sollte ich am besten greifen:

Cubase
Frooty Loops
Ablaton

Und welche Version?
Oder doch etwas anderes??

Danke für jede Antwort Empfehlung und so weiter.

...zur Frage

Sich fürs Eigenheim so stark verschulden?

Gute Bekannte von mir wollen einen 190 m^2 Neubau für ca. 400.000€ im Kreis Stuttgart erwerben. Ist eigentlich ein super Deal heutzutage.
Sie haben aber kein Eigenkapital und sogar ca. 20.000€ Schulden. Sie verdienen ganz gut und haben sichere Jobs, müssten sich aber für diese Investition stark verschulden. Sie haben zwei Kinder, beide Abi und das eine wird in ca 3 Jahren wahrscheinlich Lehrerin, also auch ein ziemlich sicherer Job.

Eigenheim hat viele Vorteile und in dieser guten Lage wird der Wert wahrscheinlich auch nicht sinken und später hätten die Kinder was davon. Aber SO hohe Schulden? Sie zweifeln schon etwas und hatten schon damals Zweifel zum Kauf weswegen sie erst jetzt handeln (das bereuen sie jetzt weil die Preise früher so viel besser waren) und checken es grade mit der Bank ab und ich denk auch darüber nach. Was denkt ihr? Lohnt sich das? Sind die Risiken zu hoch? Ich denk oft dran mir lieber schneller was eigenes zu kaufen da die Preise nur steigen aber die Schulden sind echt riesig.

...zur Frage

Meine Panzerwelse haben Angst vor mir und anderen Menschen. Dass seit dem Kauf (ein Jahr)Was kann man dagegen machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?