Lohnt es sich Minecraft wirklich zu kaufen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also am Ende musst du wissen, ob es sich für dich lohnt. Ich bereue den Kauf keine Minute.  Man legt ja für sich selbst fest, wie man spielt. Im Überlebensmodus ist es eher ein Aussteigen aus der echten Welt. Man schafft sich neue "Probleme" und kann diese auf unterschiedlichste Art bewältigen. Man schafft sich den Luxus von automatischen Öfen und Hühnerfarmen oder wandert umher und sucht Tempel und Dörfer, Diamanten und Gold. Brennt Holzkohle oder sucht echte Kohle. Züchtet Kühe und Schafe und/oder betreibt Landwirtschaft. Nebenher baut man sich sein Domizil, manche nur ein praktisches Haus, andere eine ganze Stadt. Material ist unbegrenzt da, manche kann man selbst erschaffen, zb Pflastersteine.

Der Drang zum Knobeln hilft einem bei komplexen elektrischen Schaltungen, das hat sich zu einer eigenen Kunstform entwickelt, diverse Mods gestalten die Spielmechanik vollkommen um, so viele Mods, dass man Sie kaum noch zählen kann.

Letzt endlich lässt sich alles auch im Multiplayer mit Freunden oder völlig Fremden spielen. Nahezu unendlich große Welten mit immer mehr Inhalten und Mechaniken. Ein fabelhaftes Stück Software.

Ich finde, Minecraft sit ein Spiel was sehr viele möglichkeiten hat. Man kann mit Freunden auf Server spielen, oder doch lieber alleine. Zudem kann man MC mit Mods und Texturenpacks ergänzen/erweitern. Ich würde mir MC immer wieder kaufen. Aber entgültig ist es deine Entscheidung ob du es kaufst...

Ja es lohnt sich sehr das spiel zu kaufen . Wieso das erklär ich dir . Alle denken es wäre nur eine welt wo man sachen bauen muss alleine und andere solche dinge ,doch da ich es seit mehr als 5 jahren spiele bietet minecraft server an von youtuber die server entahlten viele coole moduse zum beispiel das kämpfen bauen und all dies
Hier ein berühmter server in deutschland : GommeHD.net

Es lohnt sich!

Was möchtest Du wissen?