Lohnt es sich, jetzt noch mit World of Warcraft anzufangen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde sagen, es lohnt sich schon. Ich spiele das Spiel seit mittlerweile 9 Jahren und bin immer noch dran. Ob es sich verschlechtert hat? Nun, das ist eine Frage des persönlichen Geschmacks. Es ist simpler geworden - aber das kommt dir ja entgegen als Neuling. Und es gibt unglaublich viel zu entdecken, die Welt ist großartig und voller liebevoller Details. Du wirst auf Jahre hinweg beschäftigt sein, ganz bestimmt :-).

Beim Kauf des neuesten Addons Warlords of Draenor bekommst du einen Level-90-Boost "mitgeliefert", d.h. du kannst einen Charakter deiner Wahl gleich auf Level 90 hochstufen und so das neueste Addon sofort spielen. Wenn du es aber nicht eilig hast, würde ich dir empfehlen, von vorne an zu spielen. Bis das nächste Addon rauskommt, bist du sicherlich auf Höchststufe (das geht mittlerweile recht flott, auch wenn es 100 Level sind) und verstehst das Spiel besser.

es würde sich lohnen, weil man fängt ja trz von null an und die vielen sachen merkt man erst von zeit zu zeit, am anfang drückt man ja auch erst eine maustaste

Es lohnt sich auf jeden Fall. Azeroth, Outlands, Northrend, Pandaria und Draenor ist immer eine Reise wert ;D

Was möchtest Du wissen?