Lohnt es sich jetzt auf Windows 10 umzusteigen?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Du kannst innerhalb der ersten 30 Tage nach Installation problemlos zu deinem vorigen Windows  zurück

War windows 10 einmal installiert, kannst du es jederzeit wieder neu installieren 

Windows 10 ist ein modernes , zukunftssicheres Betriebssystem 

Es ist Schnell , Satbil und man findet sich sofort zurecht

Leider gibt es,  immer noch Kinderkrankheiten bei windows 10.

 ab 10. November wird das erste Große Update  erfolgen . 

Es ist zwar noch nicht sicher ob alle Neuerungen der Insider Preview implantiert sind . 

Es bleibt zu hoffen die Bugs sind dadurch beseitigt 

Das Upgrade bleibt kostenlos bis zum 29.07.2016

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von playzocker22
06.11.2015, 16:05

Den ersten satz find ich amüsant. Das "problemlos" passt da nicht rein. 2 meiner freunde hatten das problem dass sie nicht mehr downgradeb konnten. Letztendlich mussten sie dann Windows komplett neu installieren

0

Das musst Du für Dich selber herausfinden. Vieles ist gewöhnungsbedürftig.

Wenn man niemanden hat, der einem raten kann, braucht man Zeit um sich alle Einstellungen passend zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nutzer74747
06.11.2015, 16:09

also ich hab mich innerhalb von na minute dran gewöhnt, weil das meiste is eh selbsterklärend xD und die Einstellungen werden von deinem alten Windows übernommen und auch das Hintergrundbild usw.

0

solange sowohl microsoft als auch die hardware-hersteller nicht komplett alle treiber für alle kompatible hardware upgraden, hast du immer mit irgendeiner komponente im rechner probleme mit win10. abwarten, tee trinken und das top-zuverlässige win7 weiter laufen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nutzer74747
06.11.2015, 16:07

ja aber auch Windows 7 Treiber sind mit Windows 10 kompatibel...

0

Zum zocken: NEIN auf keinen fall. Ich kenne zu viele Leute die Probleme mit Treibern oder Programmen hatten wodurch dann keine spiele auf dem pc funktionierten. Zum arbeiten mags reichen aber ich würd an deiner stelle bei dem system bleiben so du im moment bist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von magicced01
06.11.2015, 16:07

Zum Zocken wirds später eher wichtig, wenn viele Spiele Direct X 12 unterstützen (Muss die Grafikkarte natürlich auch)

0
Kommentar von playzocker22
06.11.2015, 16:08

Ja man kann ja nächstes jahr wenn dann mal die final version fertig ist upgraden aber im moment ist mir das noch zu insta bil

0
Kommentar von nutzer74747
06.11.2015, 16:12

also bei mir laufen die spiele sogar ein bisschen besser! also z.B. bei dem kostenlosen warthunder auf meinem Laptop hatte ich 30FPS und alle Einstellungen auf hoch. jetzt hab ich so um die 60 fps mit Einstellungen auf MAX! aber is nur bei manchen spielen so, bei manchen merkt man keinen unterschied...

0
Kommentar von playzocker22
06.11.2015, 16:14

Naja ich kann nur von dem berichten was ich gesehen hab und das sind system crashes und fehler von windows 10 also wieso sollte ich das empfehlen

0

Ich finde es ist noch zu neu. Bei meinem Kauf eines neuen Gamer PCs wurde mir Win 8.1 empfohlen. Ich denke später wird win 10 gut sein, aber noch ist es zu neu und hat fehler. Wie man auch auf Gutefrage lesen konnte gab es 1000 Beschwerden...grade beim Zocken mit 5 fps usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nutzer74747
06.11.2015, 16:06

ja aber dann hatten die mit Windows 8 3 FPS xD ich finde Windows 10 jetzt schon VIEL besser als die Vorversionen und Fehler hat es natürlich, aber die haben auch Windows 8 und 7 und bei Windows 10 kommen wöchentlich mehrere updates raus die im Hintergrund installiert werden, aber nur wenn dein Akku voll is und dein PC nicht ausgelastet ist.

0

Ich empfehle dir umzusteigen... Fährt viel schneller hoch. Spiele laufen eigendlich gleich gut, aber Windows is eben allgemein schneller. Und ich finde es viel benutzerfreundlicher wie die vorherigen Versionen. Denn du kannst bei cortana z.B. eingeben Auflösung kommste gleich in die Einstellungen um deine Bildschirmauflösung einzustellen. Und bei den updates musst du die auch nicht alle manuell installieren, die werden alle im Hintergrund installiert, wenn dein PC grade eh im Leerlauf ist... Haben zwar viele als Nachteil gesehen, aber ich sehe des eher neutral, wenn nicht als Vorteil.

Aber falls du irgendwie nen Fingerabdruckscanner oder so Sachen die ned jeder hat, gibt es vielleicht noch keine Treiber für Windows 10, aber da laufen dann die älteren treiber auch, weil Windows 10 abwärtskompatibel ist, d.h. du kannst Programme oder spiele aus Windows 7 oder so auch laufen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nutzer74747
06.11.2015, 15:57

und übrigens ich hab schon nen sau alten PC der is aber in weniger als 5 Sekunden hoch gefahren xD

0
Kommentar von nutzer74747
06.11.2015, 16:00

ach ja und es werden immer neue Funktionen hinzugefügt, und es gibt ne App wo man neue Funktionen Vorschlagen kann und irgendwelche Fehler reinschreiben kann und dann votest du für Sachen die dir gefallen und die mit den meisten votes werden dann irgendwann hinzugefügt.

0

Ich kann den Umstieg nur empfehlen. Mein Laptop lief noch nie so schnell und Windows 10 sieht auch noch richtig schick aus.
Ich habe alle vorherigen Windows Versionen gehasst, aber Windows 10 liebe ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe viele Leute gehört die Probleme haben ich selber hatte jedoch nie ein Problem mit Windows10 und kann es empfehlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LifePRO
06.11.2015, 15:46

Ich habe mal für eine kurze Zeit draufgewechselt, bin aber wieder zurück gewechselt, weil mein Asus Touchpad nicht mehr funktionierte.

0
Kommentar von nutzer74747
06.11.2015, 16:03

livePro hast du mal Treiber aktualisiert? oder im Geräte manager eingespielt?

1
Kommentar von LifePRO
06.11.2015, 16:11

Ja, aber war zwecklos

0

Das kann man so pauschal nicht beantworten - es kommt immer auf den Verwendungszweck an. Viele wollen es haben, andere wiederum nicht.
Allerdings soll die Rückinstallation von WIN10 auf W7 oder W8 bei manchen Usern einige Probleme bereiten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde ja, es ist viel schneller geworden und sieht auch im Vergleich zu Win 8 bzw. 8.1 viel hübscher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nutzer74747
06.11.2015, 16:02

sehe ich genauso

1

Habe schon oft gehört, dass man erst noch abwarten soll. Der ganz große Knaller ist das auch nicht und noch in den Anfängen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nutzer74747
06.11.2015, 16:01

also ich finde es VIEL besser wie Windows 7 oder 8 istallier dus mal dann siehst du's schon...

1

Was möchtest Du wissen?