Lohnt es sich in Edelmetalle zu Investieren (z.b Gold, Silber, Platium)?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du hast massiv Auf- und Abschläge beim Kauf.

Würde das nicht als Hauptanlage empfehlen.

Außerdem wirft das keine Rendite ab langfristig.

Selbst wenn du 10% Steigerung auf dem Kurs hast, dann kaufst du schon mit 5% Aufschlag und Verkaufst mit 5% Abschlag.

Nein gold (keine steuern) ist totes kapital

evtl. wird lithium in 15 jahren teurer

Gold ist eine sichere Geldanlage. Steigt aber nicht stark im Preis. Wenn aber auf einmal der Euro nicht mehr wert ist hast du trotzdem dein Geld sicher. Würde aber ehr in etfs investieren weil sie auch sehr sicher sein können und viel mehr Gewinn entsteht

Da würde ich einen ETF-Sparplan mit Sicherheit vorziehen, das bringt unterm Strich mehr. Schwankungen hat Gold genauso wie ETFs auch.

Da sind ETF's deutlich sicherer.

Woher ich das weiß:Hobby

Was möchtest Du wissen?