Lohnt es sich für unterwegs ein Apple Airpods trotz ohne Apple Geräte?

5 Antworten

Nein. Die Airpods lohnen sich für Android Geräte schlichtweg nicht. Man geht mit solch einem Kauf bloß Einschränkungen ein. Also sämtliche Apple spezifischen Features kann man nicht nutzen und würde im schlimmsten Fall sich mit dem ineffizienten Codec AAC verbinden, welcher entweder viel Energie zieht oder nach 10khz drastisch absinkt, da diese Codec regelrecht Komprimierbelastet ist.

Die Klangqualität kannst du mit den Kabelgebundenen Apple Earpods vergleichen. Klingen eher okay / mittelmäßig, gut ist was anderes. Zudem können diese keinen wirklichen Druck oder eine Dezente Tiefenbetonung aufbauen, da de Schall sich überall nach außen hinaus ausbreitet und sich nicht fokussiert / konzentriert.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Bereits viele Modelle getestet und gehört

Kauf dir keine AirPods vor allem nicht wenn du kein IPhone o. ä. hast. Diese Teile sind viel zu teuer und unpraktisch meiner Meinung nach. Es gibt z. B. gute Kopfhörer von JBL bei denen du eine Funktion aktivieren kannst, dass die Umgebung mit Mikrofonen aufgenommen wird.

Naja, die Dinger sind schon ganz gut. Ich gehe davon aus, dass du die AirPods Pro meinst, da du von ANC sprichst. Gerade für unterwegs ist auch der Transparenzmodus klasse.

Und kann ich mit Apple Airpods auch Lautstärke Regler bei Android Handy betätigen?

Nein, das geht mit denen an keinem Gerät.

Und wie sieht es mit Klang quallität aus: Sind da auch gute Bässe drin?

Die sind nicht überragend, aber durchaus gut.

Nein, denn AirPods sind überteuert und ohne Apple Gerät eingschränkt. Schau dir nach Alternativen um.

Klang ist vor allem auf die Mitte ausegelegt.

Kann es dazu führen das es sich genau so anhören wird wie ein Lautsprecher aus der Spielzeug Radio?

0
@PrincPersia

Nein, das kann ich mir nicht vorstellen. Ich empfehle dir einfach mal auf Youtube ein paar Reviews von Alternativen anzuschauen, vor allem auf Englisch.

0

Du kannst Apple AirPods nur an IPhones benutzen

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?