Lohnt es sich für den Kontakt zu den Eltern zu kämpfen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das finde ich ziemlich traurig - Aber ich an deiner Stelle hätte den Kontakt schon lange einegstellt. Deine Eltern stehen beide kein Stück zu dir und scheinen auch kein sonderliches Interesse an dir zu haben. Du solltest dir lieber kein Vorbild an ihnen nehmen und es bei einem (eventuellen) eigenen Kind irgendwann mal besser machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey

Das tut mir sehr leid schön, dass du so liebe Großeltern hattest. Ich verstehe nicht, wie man den Partner dem eigenen Kind vorziehen kann. Ich würde den Kontakt nicht abbrechen aber mir auch nichts dabei erhoffen, wenn du weißt was ich meine. Sie waren nie für dich da, doch trotzdem solltest du sie nicht ganz aufgeben, es sind deine Eltern. Alles im Leben prägt einen Menschen und du machst es später einmal besser als sie. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das beide Elternteile sich unabhängig voneinander so verhalten ist schon sehr komisch und ausgesprochen selten. Wer weiß auch schon, welch schlechtes Gewissen die Eltern plagt.... Ich bin auch Vater ohne bewußt größeren Einfluss auf meine beiden mittlerweile volljährigen Kinder zu nehmen. Sie sind einfach komisch zu meiner neuen Lebensgefährtin, obwohl sie sich keinesfalls negativ denen gegenüber verhält. In Deinem Falle denke ich aber schon, den Kontakt nicht ziehen zu lassen. Später nach dem Ableben der Eltern könntest Du es möglicherweise bereuen und nicht wieder gutmachen. Auch wenn man jetzt ganz cool behauptet, das geht mir am A... vorbei... Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wieso sollte man kontakt zu solchen menschen wollen? ich wäre froh wenn ich die nicht sehen müßte und mein schönes leben genießen kann ohne blödheiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lohnt sich nicht, führt nur zu weiteren Verletzungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?