Lohnt es sich einen 4k Monitor 60hz zu kaufen bei einer GTX 1080 TI?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

meinst du mit 2K full HD? oder was genau?

Und ja 4k 60hz geht gut weil die 1080 TI eigentlich die einzige karte ist die AAA titel mit 60 fps mit hohen einstellungen auf 4k spielen kann. natürlich kommt es aufs spiel an aber eigentlich kann das nur die 1080 Ti. und die titan Xp. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Emirking2017
13.07.2017, 18:19

Mit 2k 2560x...

0

Ich habe selbst einen 2k 144/165 Hz Monitor und kann nicht klagen. Ob man den Unterschied zw. 60 Hz und 144 Hz sieht ist jedem Menschen überlassen. Mein Kumpel der immer an einer PS4 spielt, merkt keinen Unterschied zw. 30 Hz und 165 Hz. Mein Bruder der mit einem 60 Hz Monitor spielt, erkennt einen kleinen Unterschied zw. 60 Hz und 144 Hz. Ich erkenne einend deutlichen Unterschied zw. 60 Hz und 144/165 (overclock) Hz. 

Der Unterschied von FullHD zu 2k ist wenn man kein Antialiasing so wie in Minecraft hat enorm (zu 4k noch größer). Mit Anti Aliasing ist der Unterschied auch Merkbar aber geringer. 

Du musst selbst entscheiden was dir lieber ist. Butterflüssiges Gaming oder ein sehr scharfes und detailreiches Bild. 

Wenn du vor hast Spiele wie Witcher 3, Gta 5 etc. zu spielen würde ich sagen 4k. Wenn du aber hauptsächlich Shooter & Minecraft spielst würde ich einen 2k 144 Monitor nehmen oder gar nur einen FullHD Monitor mit 240 Hz und dann ULMB aktivieren. Mit ULMB wird jeder 2. Frame durch ein schwarzes Bild ersetzt. Dadurch wird das Motion Blur sehr stark verringert und man sieht dann auch mehr. Vorallem wenn du in Games keine 240 fps schaffst sondern nur 140 oder so, würde ich ULMB aktivieren mit einem 240Hz Monitor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Stahlbart2
13.07.2017, 19:58

FHD ist doch 2k

0

Benutzt jmd einen 4k Monitor,wenn ja laggt die Maus manchmal und kann man mit der auch Cod normal spielen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an ob du den unterschied siehst.
Steinigt mich, aber ich erkenne den Unterschied zwischen 30 und 60 Fps nicht...
Zumindest nicht ingame.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alexx183487
13.07.2017, 18:14

Es wird hier von Der Bildwiederholungsrate des Monitors gesprochen, welches ncihts mit den FPS zu tun hat!

0
Kommentar von ThenextMeruem
13.07.2017, 18:16

Mit dieser Art von Monitoren versuchen aber die meisten Gamer nur mehr Fps sehen zu können.

0

Ich würde die 2k, 144hz Variante Bevorzugen.

Der unterschied von 60 zu 144hz ist deutlich mehr als der Unterschied von 2k auf 4k. 

Kommt natürlich auf die Größe des Monitors an, aber ich gehe mal davon aus, dass dieser nicht größer als 35Zoll ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ThenextMeruem
13.07.2017, 18:11

Würde ich nicht pauschal sagen, ich erkenne den Unterschied zwischen 2k und 4k deutlich, aber kann ingame nicht einmal 30 und 6p Fps auseinander halten.

0

4K ja, aber 144 Hz nein.

Selbst die 1080 ti schaft bei aufwendigen Spielen wie Rise of the Tomb Raider, bei Maximalen Detail Einstellungen und 4K/2K niemals 144 FPS...sogar nur ~50 FPS

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?