Lohnt es sich einen 1000€ aufwärts Gaming PC zusammen zu stellen, wenn man eh jedes Jahr einen neuen kauft?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Jedes Jahr einen kompletten Gaming-Rechner kaufen, ist schwachsinnig. Wenn du heute einen i5 4690 oder größer kaufst, dann wird der dir zum zocken viele Jahre reichen. Baust du da 16 GB Ram rein, wird es dir auch viele Jahre reichen. Ein gutes Netzteil behält man ewig. Festplatten halten auch länger. Wenn überhaupt, dann wechseln Freaks die Grafikkarte jedes Jahr. Alles andere ist hochgradig schwachsinnig.

Ich habe halt das Problem, dass ich nach einem Jahr wieder lust auf einen komplett neuen habe, da es auch neuere Komponenten gibt und ich immer das neuste vom neusten haben muss :/

0
@MadMaster1997

Irgendwann wirst du erwachsen sein und Familie haben, dann wird der Tag kommen, an dem du es bereust, dein Geld komplett zum Fenster rausgeschmissen zu haben. Ich habe aktuell einen i7 4770k. Was genau würde es mir von der Performance her nun bringen, einen i7 6700k zu kaufen? Vor allem für Gaming? Rein garnichts. Das Geld würde ich besser in den nächsten Bach schmeißen, da sehe ich es wenigstens noch 30 Meter schwimmen. Aber jeder, wie er möchte.

1

Wenn du ihn selbst zusammenstellst kannst du doch viel besser einmal einen richtig guten kaufen (scheinbar hast du ja jährlich genügend Geld dafür zur Verfügung) und baust danach einfach immer die neueren Teile ein. Da kommst du besser und günstiger zu einem TopEnd PC, als immer einen neuen zu kaufen. Außerdem könntest du dann das überschüssige Geld in Equipment, Monitoren etc investieren

Ja klar ich würde noch 1 monat warten den dann kommen weitere skylake prozessoren raus dann bist du aufm neusten stand und du kannst ja eh aufrüsten oder wenn z.b. die cpu zu schwach wird kann man sie ja übertakten oder auch bei der graka bisschen übertakten und fertig

Bei jemandem der so großzügig mit dem Geld um sich werfen kann, lohnt sich sogar die jährliche Anschaffung eines 1600,--Euro PCs.

Rein theoretisch reicht aogar einer für 500-600, wenn du nicht gerade auf Ultra zocken möchtest, aber ehrlich, JEDES JAHR? Schenk mir deine alten Pcs haha, hab keinen eigenen und der, den ich mit meiner Familie teilen muss is ultra schlecht

Hi,

kommt eben drauf an was man spielt.

Bei Spielen wie Battlefield, Wolrd of Tanks, CS:GO, Planet Side 2......

muss ja nicht auf Ultra sein.

0
@MadMaster1997

Das bekommt definitiv jede 700-800 € Kiste hin, selbst auf sehr hohen Settings.

0

Was möchtest Du wissen?