Lohnt es sich die KTM zu holen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also wenn du auch eim bisschen auf die Straße willst und nicht bei enduro oder cross Wettbewerben mmitmachen willst, schau dir doch mal die von Beta an.... Die Beta RR (ich glaube 450 oder vielleicht gibts auch ne 300er) 4t sind nicht schlecht.... Zumindest noch nix schlechtes zu beta gehört, fahre selber eine rr 125...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schon mal bemerkt- das die 300er eine 2 takter ist und die 350 eine 4 takter ? 

wenn du im endurosport fahren willst- lohnt sich die 350er. wenn du damit auf der strasse fahren willst- lohnt sich keine der modelle. die wartungskosten sind zu extrem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jojobig
29.09.2016, 19:44

naja ich will beides deswegen ja die Enduro. einfach straßenprofil drauf dann klappt das schon oder? was fällt denn alles so bei einer 350er an welche ich dann auch nehmen würde denn ich halte nicht viel von 4taktern. ich würde sie übrigens selber warten

0
Kommentar von zweitaKTMotor
29.09.2016, 19:58

nein sportenduros gehen genauso wie crosser auf der Straße kaputt. die wartung wird extrem auf der Straße. ihr versteht das alle falsch. die hat ne straßenzulassung weil in rennen oft in öffentlichen gebieten gefahren wird nicht weil sie auf der Straße fahren kann. und der preis der 350er liegt nicht an den 50ccm mehr. 4takter sind komplizierter aufgebaut und müssen mehr druck im zylinder aushalten. und die 350er lohnt sich wenn man enduro fährt is schwachsinn. es kommt immer darauf an was man lieber hat. und das kann man schwer erklären man muss beide fahren und auch fahren können um den unterschied deutlich zu merken. und 2 und 4 takter sind ganz verschiedene motorräder unterschätz das nicht

0
Kommentar von jojobig
29.09.2016, 20:19

hier nochmal dumme Frage: auf youtube gibt es ein der hat auch eine exc und fährt auf der Straße damit. er heißt übrigens ntklife. ich kann mir das gar nicht vorsetelllen das man da so viel richten muss. das man viel schrauben muss ok. aber so wie sich das für mich angehört hat könnt ich nicht mal mit meinen Kumpels ein Wochenende in den bergen rumheizen ohne das etwas kaputt geht. und nochmal eine Frage ginge das in Ordnung wenn ich auf eine supermoto stollen drauf packe?

0

Verstehe erst mal den Unterschied zwischen einem Zwei- und einem Viertakter ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage ist für was wirst du sie benutzen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jojobig
29.09.2016, 19:34

Straße, offroad, alles drum und dran. wheelies jedoch auch mal im Wald ein langen Berg hoch heizen

0
Kommentar von Rider01
29.09.2016, 19:43

Erstmal 300 -> 2Takt 350-> 4 Takt meines Wissens nach. Die Zweitakter haben halt mehr Power. Also die 300er wird sicher mehr Power haben als ne 350er. Jedoch bekommst du die glaub ich, wegen dem Abgasen, nur mit 6-8PS eingetragen, ob du sie dann offen fährst is deine Sache. Da die beiden Modelle Wettbewerbsmotorräder sind und eigentlich nicht für die Straße gebaut worden sind, ist's halt nicht gerade optimal für den Motor. Gehen tut's schon musst halt Vollgas Fahrten vermeiden und du musst dich wahrscheinlich auf nen höheren Verschleiß einstellen. Wie's mit den Vibrationen aussieht weiß ich nicht. Die 300er verbraucht halt mehr als die 350er und hat auch nen höheren Verschleiß meinens Wissens nach. Wobei du mit einer Tankfüllung ich schätze mal so um die 90km schaffst. Ich muss sagen ich bin eher der Fan für 2 Takter. Natürlich hat ein 2 Takter vor und Nachteile genauso wie ein 4 Takter. Aber 2 Takter haben halt mehr Dampf ;). Letztendlich musst du es entscheiden welche du nimmst. Bei Zweitakter musst halt mischen was ich jetz nicht wirklich soooo schlimm finde. Evtl für die Straße BISSCHEN fetter mischen. Viele werden sagen "Es ist dämlich des zu machen" Du musst halt einfach mehr Schrauben sagen's wir so ;). Mein Dad is früheres auch mit seiner 500er 2 Takt Gelände und Straße gefahren, hatte zwar dann mit dem Motorrad 2 Kolbenfresser/Kolbenkipper aber naja, jeder is mal jung. Jetz würde er sich ne Supermoto kaufen. Ich hoffe ich konnte dir helfen.

0
Kommentar von zweitaKTMotor
29.09.2016, 20:03

2 takter haben nicht unbedingt mehr dampf. die Leistung ist normalerweise immer ähnlich. es kommt einem nur so vor weil die 2takter ihre kraft später und explosiver entwickelt und man das Gefühl bekommt dass sie brutal anpackt. das is wie ein motor mit turbo vom gefühl her. die 4 takter drückt allerdings viel mehr von unten raus und lässt dann nach oben gefühlt nach. deswegen das langsame gefühl.

0
Kommentar von Rider01
29.09.2016, 21:20

Naja find ich schon Vergleich mal ne Kx 250 mit ner kxf 250 und ja ich weiß das die 2 Takter ihre volle Kraft erst später entfalten.

0

Was möchtest Du wissen?