Lohnt es sich den Film ( Feuchtgebiete ) gesehen zu haben

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Kommt darauf an, was du sonst so für Filme guckst. Ich hab ihn gesehen und fand ihn emotional und technisch recht gelungen, aber er ist schon etwas eklig beziehungsweise einfach "besonders". (Kann ihn leider nicht mit dem Buch vergleichen). Lies doch einfach ein paar Kritiken dazu.

nein, das lohnt sich definitiv nicht. Ein total flacher Film, ohne Spannung, ohne ernst zunehmende Handlung, mit laienhaften Schauspielern. Die lahme Geschichte wird versucht mit ekligen Passagen aufzupeppen was aber auch nicht recht gelingen will. Meine Freundin und ich waren sehr enttäuscht von diesem Film, weil ja so ein riesen Hype drum gemacht wurde. Es gibt so viele schöne Filme, da muss man seine Freizeit nicht an "Feuchtgebiete" verschwenden.

ugly move und so ein dreck da macht sogar das zdf mit einfach verbrennen von dem film bekommst du störungen

Ich hab noch nie so einen widerlichen Film gesehen :D

Nicht wircklich. Mir hat er garnicht gefallen. BAd Neigbhors ist gut

Nein, da verpasst du nicht sonderlich viel. Gönn dir einfach nen nicen p0rn.

Was möchtest Du wissen?