Lohnt es sich dafür Samstags zu arbeiten?

8 Antworten

Na jaaaa, du würdest 75 € bekommen. Abzüglich der Steuern usw bleiben da vielleicht noch 50 €. Läuft es dumm und du fällst in die Progression ist es noch weniger. Das ist kaum zumutbar für einen jungen Azubi bei so einer schweren Arbeit. Ich als alter Sack, der 60 Stunden in der Woche für weniger Geld auf einem 40 Tonnen LKW spazieren fährt, kann dir da nur abraten!

14

Stimmt 75€ ist echt nicht viel.

0

Also was ist den daran so schlimm? Und wenn du in der Woche nur 36 Stunden arbeitest? Ich mache auch eine Ausbildung, arbeite zum Teil 50 Stunden die Woche! Samstag und Sonntag wird auch gearbeitet...da heißt es auch mal 14 Tage durch weg arbeiten! Also das bissel Samstag arbeit ist ja nicht zu viel verlangt!

Verstehe ich das richtig, ihr arbeitet NUR 36 Std/Woche, bekommt GELD für MEHRARBEIT, du sollst NUR einen Samstag arbeiten und bist NOCH IN DER AUSBILDUNG? Wenn ja, dann ist meine Meinung, dein Chef ist heilig und du bist extrem verwöhnt.

14

36h ja -> 7,2h pro Tag. Heißt hab mit Pausen meinen 8h Tag. Wo issen nun das Problem. Mehr ist laut Tarifvertrag, Mehrarbeit.

0

Arbeitsrecht: Samstags arbeiten?

Hallo zusammen ich hätte da mal eine Frage,und zwar hat mein Chef mir gestern mitgeteilt das ich ab nächstes jahr an 4 Samstagen im Jahr arbeiten muss, in meinem Arbeitsvertrag steht das ich Mo-Fr von 9 bis 17 uhr arbeiten muss...also darf er das ?

Vielen dank schon mal für die Antworten !

lg

...zur Frage

Muss ich Samstags arbeiten

In meinem Arbeitsvertrag ist darüber nichts festgehalten.Ich arbeite im Schichtbetrieb Mo -Fr = 40 Stunden.Normal ist Samstags arbeiten nicht vorgesehen , aber sehr viele Mitarbeiter stellten sich freiwillig zur Verfügung was aber durch Arbeitsbedingungen abflachte und jetzt zum Zwang werden soll mit der Begründung :wer die wenigsten Stunden hat muss Samstags arbeiten ,allerdings nur Früh und Spätschicht. Frage: Wie soll man sich verhalten?

...zur Frage

Darf mann als Volljähriger Azubi 12 stunden arbeiten und mehr am tag?

Ich arbeite im Lager und muss Mo-Fr 8 Stunden arbeiten und Samstags 12 oder mehr ab und zu, ist das erlaubt oder nicht?
Werde ich ausgenutzt und sollte ich dagegen was tun oder ist das normal?

...zur Frage

An der Kassa arbeiten, schwer?!

Hallo,

ich werde bald Samstags in einer Bäckerei arbeiten. Ist es schwer, an der Kassa zu arbeiten? Erfahrungen in einer Bäckerei?

Würd mich freuen.

...zur Frage

Freiwillige Mehrarbeit ist freiwillig?

Hallo ich bin in einer namhaften Firma in Hessen angestellt und haben über 1000 Mitarbeiter. Im Arbeitsvertrag steht, das man "freiwillig Mehrarbeit" leistet. Nur da ist der Punkt. Montags bis Mittwochs ( im Herbst/Winter Mo-Fr ) arbeiten wir 10 Stunden. Es ist nicht freiwillig, sondern selbstverständlich für die Firma bis zu 10 Std. am Tag zu arbeiten. Einen Betriebsrat gibt es nicht!

Frage: Ist es rechtens, so mit Arbeitnehmern umzugehen oder was meint ihr???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?