Lohnt es sich bei Wolken den Sternenhimmel zu beobachten?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

bei mir machen die das teleskopdach nichtmal bei hoher luftfeuchtigkeit auf, aus angst, das iwie ein tropfen Wasser ins Teleskop kommen könnte.

also warscheinlich nicht.

Hallo,

hier lohnt es sich meistens wenn man sich das Wolkenradar der kommenden Stunden mal genauer anschaut. Letztes Jahr zu den Geminiden herrschte zum Maximum vollkommen bedeckter Himmel. Nun war die Frage ob ich die Fotoausrüstung noch klar machen sollte. Laut Wolkenradar sollte es gegen Mitternacht aufklaren - so war es dann letztendlich auch.

Warst du schon öfter in einer Sternwarte oder sollte das dein erster Besuch dort werden? Sofern letzteres zutrifft, sollte sich ein Besuch durchaus lohnen - alleine schon das Begutachten der Geräte :-)

25

Hallo, ich war trotzt der wolken dort gewesen, und als ich dort war hab ich gesehen, dass der himmel immer klarer wurde (denoch ein paar wolken vorhanden), also erstmal am eingang geklingelt, aber der chef der sternenwarte hat mir gesagt, dass er heute nichts mehr macht, weil zu wenige besucher dort waren und wegen den wolken und so (er wusste  nicht, dass zu diesem zeitpunkt die wolken sich grade auflösen) Schade, dass wäre mein erster besuch gewesen :(.diese woche kann ich auch nicht, weil ich spätschicht habe und nächste woche kein plan.  Ich hät gerne in den unendlichkeiten des weltalls geschaut :)

0
53
@spugy

Ah, das ist natürlich ärgerlich, aber aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben und die Sterne laufen ja auch nicht weg :-)

0

Wie du sagst er ist nicht da

Warum bewegen sich manche Sterne schneller als andere am Himmel?

Also ich schau grad ausm Fenster und da fiel mir auf das manche Sterne schneller ihre Position verändern als andere die scheinbar an ihrer Stelle verharren.

Woran liegt das?

...zur Frage

Mit welchem Programm kann man live den Sternenhimmel beobachten?

Hallo,

wir haben in Astronomie so ne Hausaufgabe, dass wir den Sternenhimmel beobachten sollen zu verschiedenen Zeiten. Nun erzählte mir gestern ein Kumpel, dass es ein Programm gäbe, womit man die aktuelle Sicht auf den Sternenhimmel hätte. Sozusagen auch wenn der Himmel mal bewölkt ist. Weiß jemand um welches Programmm es sich da handeln könnte?

LG

...zur Frage

Klarer Sternenhimmel?

Hallo,

ich wollte fragen, ob Großstädter auch den klaren Sternenhimmel kennen. Ich wohn auf dem Land und kenne, wenn die Wolken die Sicht nicht versperren, nur klaren Sternenhimmel. Es kann ja sein, dass man den klaren Sternenhimmel durch die Lichtverschmutzung dort nicht sieht.

Sieht man in Großstädten den Himmel so klar, wie auf dem Land?


LG NNFBWWW97

...zur Frage

Wo kann man in Österreich gut Sterne beobachten?

Hallo!

Mein Vater und ich sind Fanatiker wenn es um Astronomie geht. Wir würden wirklich gerne einmal gemeinsam raus fahren und solche Bilder (http://www.br.de/sternenhimmel/milchstrasse-sternenhimmel-sommer-bayern-100.html) machen. Nur leider wissen wir nicht, wo es Orte hier in Österreich und in unserer Nähe (Niederösterreich, St. Pölten Land) mit wenig Lichtverschmutzung gibt.

Bitte um Antwort

Gruß

...zur Frage

Sind die Sterne am Himmel Planeten oder kleine Sonnen?

Mein Bruder ist mal wieder andrer Meinung als wie ich.

Wenn es dunkel ist, in der Nacht, sind ja viel kleine Sterne oben am Himmel. Es sind kleine Planeten die wie der Mond von unserer Sonne angescheint werden.

Er aber sagt es sind kleine Sonnen.

Wer von uns beiden liegt im Recht?

...zur Frage

Ein Auge sieht hell der andere dunkel

Wir denken uns jetzt eine Situation aus : Ich liege auf einem Feld und beobachten den Himmel und die Wolken. Mit einem Auge sehe ich den Himmel schön türkis und die Wolken ganz weiß, aber mit dem anderen seh ich alles eher grau und bisschen farblos. Also ich seh noch Farbe, aber die Farbe ist gar nicht soo internsiv wie beim anderen Auge. Oder ich seh beide Farben intensiv, aber trotzdem unterscheiden sich die Farben. Z.B. mit einem Auge ist der Himmel babyblau und mit dem anderen ganz türkis. Ist das normal und bei jedem so?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?