Lohnt es sich bei " Wer wird Millionär" sein Glück zu versuchen?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Ach, bewerb dich einfach - mehr als mit dem selben GEld nach Hause gehen kannst du nicht...und es ist eh ein Glücksfall, wenn du genommen wirst bei den vielen Bewerbern. Ist doch immer so - sitzt man vor dem TV weiß man auf die meißten Fragen ne Antwort - sitzt man im Studio, fällt einem nichts mehr ein. Habe mich mal vor ein paar Jahren beworben, aber nie ne Rückmeldung bekommen. Mir persönlich wäre es egal, würde mich freuen was zu gewinnen.

Wenn Du über gutes Allgemeinwissen verfügst, würde ich an Deiner Stelle mitmachen. Du brauchst keine Angst zu haben vor einer Blamage.

Ich selber würde ja auch gerne mal mitmachen, ich wäre dann aber so nervös, dass ich nicht mal meinen Namen mehr wüsste. Keine gute Ausgangsposition. Wenn Du damit aber keine Probleme hast, bewirb Dich!

Vor allem brauchst du schon mal Glück für die erste Runde! Mitlerweile hat die Ausscheidungsrunde ja kaum noch was mit Wissen zu tun, sondern nur noch mit Geschwindigkeit, nach dem Motto: ordne die Zahlen 1/0/0,1 und 0,5 von klein nach groß. Ansonsten denk dir einfach "wer nicht wagt,der nicht gewinnt". Ich schau es mir selber gerne an und habe auch schon Bewerbungen abgeschickt, hatte aber leider noch kein Glück.

Also, sein GLÜCK zu versuchen lohnt sich immer finde ich. Man könnte viel gewinnen. Die Kehrseite wäre die Blamage, wenns schlecht läuft (was immer mal passieren kann im Leben). Aber nach einiger Zeit wäre das vergessen. Hab Mut, mach es!

Jeder Anruf für die Bewerbung kostet erstmal richtig Geld, da kann schnell einiges zusammenkommen.

ich würde es auch gern mal versuchen, man kann ja eigentlich nur gewinnen. und wenns nur die erfahreung ist, die man macht.

Eine Bekannte von mir hatte sich mal beworben. Sie wurde auch zum so genannten "Casting" eingeladen. Da werden die Kanditaten getestet. Wer zu schlau ist, wird nicht wieder eingeladen. Einer war schon drei mal da. Hat sich dann absichtlich dumm gestellt, dass er mal in die Show kommt.

500 € sind doch auch ein schönes Taschengeld !

Allerdings,um mit 500€ nach Hause zu gehen, muß man schon sehr ungeschickt zocken.....

wenn du die sendung guckst und merkst dass du viele fragen beantworten könntest dann solltest du es wirklich mal versuchen.

wenn du gewinnst, dann hat es sich gelohnt und gut ist.

Das hat mit Glück nix zu tun.Da musst du was können.(wissen)

Wenn Du es nicht versuchst,wirst Du es nie wissen- also tu es.

die antwort liegt doch schon in der frage, Glück muss man haben....

Ich könnte 500 Öcken gut gebrauchen...

Nein, ich habe noch nicht darüber nachgedacht

Was möchtest Du wissen?