Lohnt es sich alle Harry Potter Bücher zu lesen?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Auf jedenfall es ist echt gut geschrieben. Ich finde es bewundernswert wie die Autorin schreiben kann es ist echt festeln und die Welt in der Harry lebt ist so genau und wundervoll beschrieben also ich würde es dir auf jedenfall empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, auf alle Fälle. Wenn man die Filme gesehen hat, dann sowieso. Die sind echt gut geschrieben und J.K. Rowling hat sich echt Gedanken darüber gemacht (auch wenn es nicht jedermans geschmack ist...wäre eigentlich auch nichts für mich, wenn ich nicht damit aufgewachsen wäre). Na ja, also lohnen tut es sich auf jeden Fall, vor allem da die Bücher besser sind, als die Filme.,,meiner Meinung nach! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall!! Es gibt für mich keine bessere Buchreihe. Die Bücher sind um Klassen besser als die Filme.

Kannst du dich auch in eine Phantasiewelt "fallen" lassen? Ist für dich Freundschaft auch eines der größten Phänomene? Zusammenhalt ist dir wichtig? Im 5. Teil z.B. wird Harry heftig gemobbt - aber seine Freunde sind immer an seiner Seite und stehen zu ihm. Alleine wäre er wohl verzweifelt.

Der erste Teil ist ein wenig kindlich - da sind die 3 aber auch erst 11 Jahre alt. Aber dann wird es richtig spannend.

Eigentlich ist der Titel "Harry Potter" nicht so ganz richtig - es müsste "Harry, Hermine & Ron" heissen. Einer allein ist nichts ohne die anderen.

Klar - Voldemort ist der Gegner. Aber durch die Freundschaft und den Zusammenhalt der 3 wird klar, was echte Freundschaft alles bewegen kann.

Über die Filme kann man streiten - aber nicht über die Bücher. Was echte Freundschaft bedeuten kann, wird da sehr gut dargestellt.

Ich kenne niemanden, der über den ersten Band hinaus ist und sagt, dass die Bücher sich nicht lohnen!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von taigafee
23.10.2012, 03:14

ich auch nicht :-). leider schaffe ich es nicht :-(

0
Kommentar von frugi
23.10.2012, 06:08

... da wurde mir, liebste Biggi, ein Buch zum Einstieg empfohlen und selbiges werde ich ab heute zügig lesen. Vielleicht erschließt sich auch mir die literarische Welt und ich werde eintauchen in die Buchstaben und Silben und Wörter und Sätze und Kapitel. Ich erwarte mir außerdem logische Sätze und Redewendungen die meinen Wortschatz positiv Beeinflussen werden. Darum glaube ich auch das ein "Harry, Hermine & Ron" Buch diesen Anspruch erfüllen kann, wenn man auch in diesem Genre sehr viel mehr sich Einfühlen muß um die Zusammenhänge zu Begreifen und Verfolgen zu können. Aber von der "leichten Kost" werden die Gehirnzellen nie so Beansprucht und Angeregt wie bei einem "Harry Potter" Buch oder, wie in meinem speziellen Fall, von einem der vielen Bücher von der Schriftstellerin Charlotte Link. Meine Gehirnzellen stehen in den "Startlöchern" und warten auf Lesefutter. Ich werde die Szene "Beobachtern" und eifrig Verfolgen !

Liebe Grüße und ein Bussi vom Manni ♥

0

Ja. Viele Sachen im Buch sind anders als in Film und manchmal gar nicht vorhanden :)

Lohnt sich auf jeden Fall ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Buch ist immer bessert als die darausfolgende Verfilmung. Kenne keine Ausnahme. Weder bei Harry Potter noch das Parfüm etc

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bienchen16
21.10.2012, 19:19

Kennst du "Am anderen Ende der Sonnenallee"? Da fand ich den Film um einiges besser. Jedoch wurde das Buch erst geschrieben, nach dem der Film gedreht wurde! :D

0

oh ja den in den Büchern geschieht noch viel mehr als in den Filmen! :) sind echt spannend auch wenn du das Ende kennst ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sicher! Ist zwar schon länger her aber es lohnt sich definitiv

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall. Die Bücher sind viel besser wie die Filme. Ich würde sie lesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unbedingt :D Im Buch ist alles genauer und es macht einfach Spaß das Buch zu lesen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt drauf an. ich hab mich mal durch 10 seiten "gequält" und das buch wieder weggelegt. ist nicht jedermanns sache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gina02
22.10.2012, 09:07

Mir hat schon der 1. Film gereicht!

0

Die Bücher sind alle spannend und sehr interessant

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?