Lohnt es sich 2015 noch Intel i3/i5/i7/ Haswell PC zu bauen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

Klar, 2015 ist bald rum, da fragen sich viele ob der gerade erst zusammengestellte nicht doch eine zu frühe Entscheidung war.

Was man sagen kann ist, das sich die Technik rasant verändert und Du niemals sicher sein kannst, das es nicht später noch etwas noch besseres gibt etc.

Damit Du aber eine gute Wahl treffen kannst, musst Du dir selbst ein Ziel vor Augen setzen.

Damit meine ich, das Du genau wissen solltest, ob Du ein Stromspaarendes System möchtest, was die Momentanten Spiele locker schafft, oder ob du einfach irgendeine gute Leistung haben möchtest.

Sei dir möglichst auch im Klaren, ob Du in 2-5 Jahren das System nich nochmal verbessern oder asubessern möchtest. Das ist wichtig, denn dann kaufst Du direkt schon teile, auf die man aufbauen kann, ohne sie wieder ersetztn zu müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?