lohnsteuerkarte für eine schülerin?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn sie nicht als Minijobberin angemeldet ist(400€-Job), braucht die Firma zwingend eine Lohnsteuerkarte. Deine Tochter muss ja schließlich beim Finanzamt angemeldet werden. Sie könnte ja sonst mehrere Jobs nebeneinander machen!

Ist wegen der Formvorschrift erforderlich, da eine Nebentätigkeit prinzipiell auch über 400€ im Monat einbringen kann. Anders kann ich mir das nicht erklären. Hatte fürs Zeitungaustragen damals auch eine Lohnsteuerkarte benötigt.

Ich hatte in dem Alter auch so einen Job, aber eine Lohnsteuerkarte wollte da keiner sehen. Kriegt man die überhaupt in dem Alter? Sie zahlt doch wohl keine Steuern.

Mein sohn ist 14 und macht ab und zu Ferienarbeit. er hat eine Lohnsteuer-Karte bekommen. Einfach zur Gemeinde oder Stadtverwaltung gehen. Dort bekommt man die doch ohne Probleme. Bei uns war´s jedenfalls so.

denkenhilft 05.11.2008, 19:46

Hm, ich dachte ehrlich, die kriegt man erst, wenn man älter ist.

0

das haben die bei mir damals auch haben wollen, aber nicht bekommen...

Was möchtest Du wissen?