Lohnsteuerkarte beantragen, jedoch brauche ich eine Steuernummer? Was nun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

an deiner stelle würde ich da persönlich hingehen,die beraten dich dann auch und du bekommst SOFORT deine elektr. steuernummer mit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ali46 28.03.2014, 19:41

oke werd ich wahrscheinlich auch so machen. Danke

0

Hallo ali46, dieses Formular brauchst du nur, wenn du bestimmte Freibeträge auf der Steuerkarte für das Folgejahr eintragen lassen willst, damit bestimmte Abzugsbeträge, zb. Kinderfreibeträge, bereits im lfd. Kalenderjahr bei der Lohnrechnung berücksichtigt werden können. Wenn du mal eine Steuererklärung abgibst, vergibt das FA automatisch eine Steuernummer für dich. Was du aber auf alle Fälle eintragen solltest, ist die Steuerliche Identifikationsnummer. Das ist etwas anderes. Sie ist elfstellig, und wir haben sie seit 2007 alle bekommen, und diese bleibt das ganze Leben lang über gleich. Während normale Steuernummern die Form: abc/ddt/0cvbg haben, also zwei dreistellige Ziffern: Finanzamt, Teilbezirk und eine lfd. Nummer für dich, getrennt durch zwei Schrägstriche, und sich schon mal ändern können wenn du in den Bereich eines anderen Finanzamtes ziehst. Die Steu-Id. bekommst du auf dem Einwohneramt wieder, wenn du sie verloren/verlegt haben solltest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?