Lohnsteuerkarte - Adresse ändern

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Normaler Weise brauchst Du eigentlich gar nichts zu machen. Ich habe zumindest noch bei keinem Umzug die Anschrift auf die Lohnsteuerkarte ändern lassen. Das geschah eigentlich immer alles Automatisch durch die Ummeldung beim Einwohnermeldeamt und die Mitteilung an den Arbeitgeber über die Änderung der Anschrift. Solltest Du die Karte dennoch ändern lassen ist da auf jeden Fall das Finanzamt für zuständig. Seit Beginn diesen Jahres ändert das Bürgercenter keine Einträge mehr auf die Lohnsteuerkarte.

Die Städte und Gemeinden haben nichts mehr mit den Lohnsteuerkarten zu tun. DAs macht ausschließlich das Finanzamt. Ich würde allerdings vorher anrufen und nachfragen, ob das nötig ist oder nicht, denn schließlich gibt es die Lohnsteuerkarten ohnehin nicht mehr lang...

Das wird beim Finanzamt erledigt.

Was möchtest Du wissen?