Lohnsteuerbescheinigung von 2015u.16,ich bin ex Soldat und habe die Bescheide nicht mehr, wo kann ich die von den vorherigen Jahren anfordern- bitte Hilfe?

1 Antwort

Jedes Unternehmen hat dafür eine Abteilung die für die Abrechnungen zuständig ist, nennt sich die Payroll. Daher bekommst du das.

Schau auf deine Gehalts-/Lohnabrechnung drauf. Die Adresse von der dies verschickt wurde hat alle Steuerjahre in ihren Systemen gespeichert.

Ruf dort an und frag, ob sie dir die gewünschten Steuerjahre zuschicken.

- - - - - - - -

Was steht im Einkommenssteuerbescheid oder auf der Lohnsteuerbescheinigung?

Ich habe ein Problem mit dem beantragen von Landeserziegungsgeld. Die wollen vom mir bzw. von meinem Mann die lückenlose Einkommensnachweise von 2014. Er hat erst September 2014 angefangen zu arbeiten. Davor hat er AlG2 bekommen also eigentlich ich aber er ist da ja mit drin. Ich hab die Bescheide aber nicht mehr und zum Jobcenter hin gehen und danach zu fragen will ich nicht, weil die so tun als wäre es ein Staatsverbrechen wenn man was verloren hat. Deswegen hab ich mir gedacht ich schicke dennen den Einkommenssteuerbescheid oder die Lohnsteuerbescheinigung, aber ich weiß garnicht ob das da drin steht das man AlG2 bekommt. Außerdem hab ich das Problem, dass ich den Ordner bei meiner Mutter habe die zurzeit im Ausland ist, ich komm da nicht ran. Also den Einkommenssteuerbescheid bekommt man beim Finanzamt und die Lohnsteuerbescheinigung beim Arbeitgeber oder? Und auf welchem steht das mit Arbeitslosengeld 2 drauf?? Bitte schnell Hilfe es ist dringend!!

...zur Frage

Neuen Arbeitgeber wille elektronische Lohnsteuerbescheinigung des vorherigen Arbeitgebers haben

Eine Frage : Ich fange eine neue Stelle im Außendienst an. Arebitsvertrag ist unterschrieben und jetzt hat mir das Steuerberatungsbüre den Personalbogen geschickt - ist auch soweit okay, nur muss ich dem neuen Arbeitgeber meine elektronische Lohnsteuerbescheinigung des vorherigen Arbeitgebes geben ??

...zur Frage

Warum zahle ich bei teilzeit keine lohnsteuer?

Hallo, Ich habe bis November 2015 in vollzeit gearbeitet, war dann 15 Tage arbeitslos und hab seit Mitte November nun ne teilzeitstelle. Nun steht die Steuererklärung an und mir ergeben sich einige fragen: Ich habe von meinem neuen Arbeitgeber für diese 1 1/2 Monate keine elektronische lohnsteuerBescheinigung bekommen, was mir beim Blick auf die Abrechnungen logisch erscheint, da ich keine Lohnsteuer gezahlt habe. Nun hab ich aber offensichtlich keine anderen steuern (kirchensteuer, soli) abgeführt. Gibt's da bestimmte einkommensgrenzen? Von meinem vorigen Arbeitgeber hab ich den bescheid, wie läuft das nun bei der steuererklärung, geb ich da nur die werte an die auf dieser mir vorliegenden Bescheinigung stehen? Was mach ich mit dem arbeitslosengeld? Also muss ich das irgendwie mit einrechnen oder Schick ich da den bescheid mit? Muss ich wohl damit rechnen, dass das Finanzamt auch noch Geld von mir haben will?

...zur Frage

Wie heißt es? Lohnsteuerbescheinigung o. Jahresabrechnung

Wie heißt es, wenn einem der AG das Gesamteinkommen für das letzte Jahr bescheinigen soll? Siehe oben.

Fehlt mir der korrekte Begriff für, da ich es bei alter AGin meines Sohnes noch anfordern muß.

Dank für Hilfe.

...zur Frage

Wie wird man in Deutschland Soldat?

Bin 16 und habe Quali, was muss ich machen, um Soldat zu werden?

...zur Frage

wann ekomme ich die lohnsteuerbescheinigung

meine lebensgefährtin hat dieses jahr von august bis 15 dezember vollzeit in einer firma gearbeitet. Jetzt möchte im januar den lohnsteuerjahresausgleich für sie machen . Nun benötige ich aber den ausdruck der elektronischen lohnsteuerbescheinigung für 2010. Nun meine frage bekommt sie den automatisch anfang nächstes jahr zugeschickt oder muss ich den ausdruck irgendwo anfordern???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?