Lohnsteuerbescheinigung (Student) (beste Antwort wird ausgezeichnet)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt keine Lohnsteuerkarten mehr. Du hast eine Identifikationsnummer vom Finanzamt bekommen. Jeder hat die. Wenn nicht ans Finanzamt wenden. Der Arbeitgeber ist ab neusten verpflichtet deine Daten und die Steuern die er für dich abführt direkt an das Finanzamt auf elektonischem Wege zu senden. Solltest du mal in der Firma ausscheiden bekommst du dennoch einen Lohnsteuerzettel wo alle Daten aufgeführt sind.

Äh, normalerweise führt der Arbeitgeber bei 400 Eurojobs die Steuer pauschal ab, so das Du auch beim Finanzamt nichts geltend machen kannst.

Davon bin ich auch ausgegangen, aber mein Arbeitgeber verlangt unbedingt die Lohnsteuerbescheinigung.

0
@MiiNr3

Ah, ich glaube er will Deine Lohnsteuerkarte, die benötigt er. Die bekommst Du beim Ortsamt (in der Stadt) und im Rathaus auf dem Land. Die gibt es nicht mehr, so das immer noch die von 2010 gültig sind. Ich glaube er hat sich falsch ausgedrückt ;-)

0

Was möchtest Du wissen?