Lohnsteuerbescheinigung alte beilegen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Du fragst, was Du bei Deiner Steuererklärung mit einreichen musst: Die Daten aus Deiner Elektronischen Lohnsteuerbescheinigung liegen dem Finanzamt bereits vor. Du trägst nur die Werte in die Anlage N und die Anlage Vorsorgeaufwand ein. Wenn Du dabei Fehler machst, wird das vom Finanzamt automatisch korrigiert. Die Steuerbescheinigung und auch die Meldebescheinigungen zur Sozialversicherung bleiben bei Dir.

Du legst nur die aktuellen Sachen bei.

Quitungen,Rechnungen,Versicherungsnachweise usw.

Der alte Steuerbescheid interessiert nicht.

noch ne frage meldebescheiningung zur sozialversicherung muss die mitdabei sein?

0
@Raiden1918

Nee man legt doch seine Verdiensbescheinigung bei.

Wenn man die hat,hat man auch sozialversicherungspflichtige Beiträge gezahlt,oder?

0

Nein. Diese ist ja abgeschlossen. Weiterhin hat das Finanzamt auch die alten Unterlagen.

Was möchtest Du wissen?