Lohnsteuerbazug kurzfristige Beschäftigung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Weil dies die Steuergesetzgebung so vorsieht. Im Rahmen einer Steuererklärung zum Beginn des Folgejahres kannst Du Dir dese Steuerzahlung erstatten lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich wegen der Steuerklasse VI (sechs). Hast du dem Arbeitgeber die Tätigkeit etwa als Nebentätigkeit deklariert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PushIt
21.09.2016, 14:53

Nicht das ich wüsste, mache halt einige Aushilfsjobs, die hatte ich angegeben.

0

kenn die Beträge nicht aber so früh gibts nur mit Steuerklasse 6. Keine Ahnung warum die das so abgerechnet haben. Hast du noch weitere Jobs ?

Wenn du sonst nichts hast reiche einfach eine Steuererklärung Anfang des kommenden Jahres ein. Das Geld bekommst du wieder .. zwar spät aber immerhin ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?