Lohnsteuerausgleich angeblich nicht angekommen, trotz bestätigtem Einschreiben

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Geh persönlich hin und zeige ihm den Beleg. Oder wende Dich gleich an den Vorgesetzten.

Hatte ich auch mal, die hatten es auf dem Amt verschludert.

Auf jeden Fall noch mal schicken. Warten und es stellt sich heraus dass die Unterlagen weg sind dauert länger als 2x schicken und es besteht die Chance dass die erste Sendung wieder auftaucht.

Falls es Probleme mit Fristen gibt, kann man mit dem Rückschein beweisen dass es nicht die eigene Schuld war.

mit Dienstaufsichtsbeschwerde drohen und ggf auch schreiben, wenn das Schreiben nicht auftaucht, aber nur Kopie des Einlieferungsbelegs rausrücken.

Was möchtest Du wissen?