Lohnpfändung und Urlaubsgeld - wie berechnen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Nettourlaubsgeld ist in normalem Umfang nicht pfändbar, (unnormaler Umfang wäre dann gegeben, wenn das Urlaubsgeld im Verhältnis zum übrigen Nettolohn deutlich unverhältnismäßig ist, z.B. Urlaubsgeld so hoch wie Arbeitslohn); die Berechnung des pfändbaren Nettoeinkommens erfolgt somit (wie in den anderen Monaten) vom "normalen" Bruttolohn; der Nettoanteil des Urlaubsgeldes verbleibt bei Dir pfandfrei.

hallo, möchte mal kurz klar sagen, das der lohn bis zur freigrenze von 1028,29€ nicht pfändbar ist, jedoch werden vom urlaubs und weihnachtsgeld alle beträge voll angerechnet ( du erhältst insgesamt von beiden leistungen nur 500,00€ als freigrenze im jahr )

dein Pfänbarer Betrag stimmt nicht ! Wo hast du den her ?? Gepfändet wird vom Nettoeinkommen niemals aber vom Brutto. Hast du unterhaltspflichten ? Urlaubsgeld wird in der Regel nicht verpfändet wenn es die höhe eines Monatsgehaltes nicht übersteigt.

http://www.aw-insolvenz.de/pfaendungsrechner.php

Bin Netto ja bei ca. 1120 Euro, dann stimmt der Betrag schon, nein keine Kinder

0

Wie wird der Lottogewinn berechnet?

Wie lautet die Formel, um den Lottogewinn zu berechnen? (EURO)

Für einen dreier, einen vierer, einen fünfer und einen sechser...

...zur Frage

Wie viel Urlaubsgeld bleibt übrig?

Hallo Leute!

Ich hätte eine frage und zwar bekomme ich im Juni mein Urlaubsgeld in Höhe von 220 € brutto zsm mit meinem Ausbildungsgehalt von 650 € brutto. Ich weiss leider nicht wie ich berechnen kann, wieviel mir am Ende bleibt, da mich das Urlaubsgeld durcheinander bringt. Von den 650 euro bleiben mir sonst jeden Monat ca. 505€. Steuerklasse 1, Azubi, 19 Jahre alt, Wohnort Schlesweig Holstein, gesetzlich krankenversichertIch würde mich freuen wenn mich jemand aufklären könnte.Danke euch schon mal im Vorraus! :)

...zur Frage

Lohnpfändung und Nachtzuschlag?

Guten Tag,

ich würde gerne die Meinungen wissen.

Person A hat eine Lohnpfändung aufgund von Kindesunterhalt.Es gibt einen Titel. Der monatlich Betrag beträgt 600 euro. Da Person A aber einen Selbstbehalt von 1740 Euro hat, wird monatlich nur etwa 300-400 Euro gepfändet. Der Bruttoverdienst beträgt 2500 bei Steuerklasse 1. Laut Rechner bleiben dann ca. 1680 Euro netto. Person A arbeitet ausschliesslich Nachts.Laut BGH sind Nachtzuschläge aber nicht Pfändbar. Hätte der Arbeitgeber daher gar nichts an den Gläubiger zahlen dürfen?

Und kann Person A den Arbeitgeber dafür belangen?

...zur Frage

VWL: im folgenden beispiel wird vom Basisjahr 1 ausgegangen. Berechnen Sie die Preisindizies und die Inflationsrate für die für die Jahre 2 bis 5.?

im folgenden beispiel wird vom Basisjahr 1 ausgegangen. Berechnen Sie die Preisindizies und die Inflationsrate für die Jahre 2 bis 5.

Das Basisjahr erhält den Preisindex 100.

Die Werte sind auf dem Foto, es wäre nett wenn jemand Zeit hätte kurz. Ist bestimmt ganz einfach aber ich komme einfach nicht darauf wie man es berechnet

...zur Frage

urlaubsgeld geld geld gld

ich bekomme 750 euro monatlich 750 euro wie viel ist die urlaubsgeld???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?