Lohnpfändung des erwachsenen Kindes ohne direktes Verschulden möglich?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich glaube nicht, daß es in der Schweiz "Sippenhaftung" gibt. Wird so sein wie in A und D: Kinder haften nicht für die Schulden ihrer Eltern, auch nicht, wenn sie im gleichen Haushalt leben. Dein Vater ist ja der Schuldner.

Was anderes wäre es bei der Erbschaft: Du würden aus dem Erbe zuerst die Gläubiger bezahlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?