Lohnerhöhung während der Ausbildung

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

die Vergütungen der Azubi sind meist tariflich hinterlegt und ändern sich ja während der Ausbildung mit jedem ausbildungsjahr, sollte darüberhinaus neue Tarifvereinbarungen in Kraft treten werden diese auch an die Azubis weitergereicht.

(zumindest bei meinem Sohn, der Stuckateur lernt)

Weil bei mir ist es so ich bin im dritten Jahr bekomm aber weniger wie man im zweiten bekommen sollte. Wie kann ich das am schnellsten ändern?

0
@Sina5

die Ausbildungsvergütung ist doch im Lehrvertrag hinterlegt und eigentlich kann es nicht sein, dass du im 3. Lehrjahr weniger als im 2. bekommst..schaue mal dort und sprich mit deinem lehrausbilder bzw. der verantwortlichen Person

0
@andreas48

Die meinen das lässt man so, weil sie mit dem letzten Azubi damit schwierigkeiten hatten.

0
@Sina5

eine sehr fadenscheinige Begründung, die rechtlich nicht unterlegt ist

0

Die Auszubildendenvergütung muss mindestens einmal jährlich ansteigen! Kannst du nachlesen im Berufsbildungsgesetz (BBiG) § 17! Von daher muss sich da auch dein Arbeitgeber dran halten!

Die Ausbildungsvergütung steigt immer wenn eine neue Tariferhöhung in Kraft tritt. Während Löhne und Gehälter prozentual gesteigert werden, gibt es für die Auszubildenden einen fixen Betrag, z.B. 20 Euro/Monat brutto mehr!

Gehalt ohne Tarifvertrag

Ich beginne zum 1.9.2014 eine Ausbildung zum gießereimechaniker, in der Ausbildung verdiene ich 820€ brutto ca meinte der Geschäftsführer. Leider wird nach der ausbildung nicht nach Tarifvertrag bezahlt. Jetzt konnte ich im Internet nachlesen, das nach Tarifvertrag ein Verdienst von 2600-2800 brutto drin ist. Wieviel aber, wenn nichts nach Tarif bezahlt wird?

Danke im voraus

...zur Frage

Kann man sich an einer Uni einschreiben während man eine Ausbildung macht?

Ich fang bald eine Ausbildung an, wollte mich aber auch an einer Uni immatrikulieren, während ich die Ausbildung mache.

Ist das möglich bzw. rechtlich legal?

...zur Frage

Erfahrung mit fachabi während der Ausbildung?

Hat wer Erfahrung mit fachabi während der Ausbildung ? Wie ist das? Ist das schwer? Und kann man danach studieren?

...zur Frage

Ausbildung zum Tischler 1 Jahr kein Gehalt?

Hey, ich möchte eine Ausbildung zum Tischler machen. Nun wurde mir aber gesagt man ist das erste Jahr "nur" in der Schule und kriegt daher kein oder nur wenig (100€) Gehalt. Online stehen Mindestens 450€ im ersten Jahr. Kann es wirklich sein das man garkein oder nur so wenig Gehalt bekommt?

...zur Frage

Hallo kann ich während meiner Ausbildung als Versicherungskaufmann nebenbei eine Ausbildung als Versicherungfachmann machen?

...zur Frage

Welcher Tarifvertrag gilt für Angestellte Hebammen?

Hallo ich interessiere mich für eine Ausbildung als Hebamme . Ich schliese dieses Jahr meine Ausbildung ebenso im Medizinischem Beruf ab und mich würde das auch interessieren ob es Angerechnet wird oder nicht. Bekommt man mehr gehalt, gilt das als fortbildung?

Kann man eine Hebammen Ausbildung auch verkurtzen ?

Wie viel verdienen angestellte Hebammen im KH ohne Berufserfahrung ? Es muss doch auch einen Gehaltstarifvertrag für hebammen geben oder nicht ?

Sorry für die Rechtschreibung .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?