Lohnen sich teure Sportschuhe NUR fürs Fitnesstudio?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo! 

Ich benutze gerade mal No Name Sportschuhe für 20€

Die reichen in der Regel auch - es sei denn man trainiert im Extrembereich. Ich masche oft Kniebeugen um 200 kg da müssen die Schuhe schon perfekt angepasst sein. 

No Name Schuhe gleicher Art wie Nike Free und in guter Qualität gibt es manchmal bei Aktionen - z. B. Aldi 20 Euro! Wohl sporadisch, einfach mal aufpassen. 

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Teurere Schuhe sind auch besser mit der Dämpfung und solchen Sachen (fürs Laufband) ichhabe Nike Free Run und ich finde sie einfach bequemer als andere, aber du musst selber entscheiden, was für dich besser ist, am Ende kommt es ja auf den Komfort an.

Das kommt drauf an was man dort macht . Gehst du dort viel aufs Laufband machen sich teurere Schuhe bezahlt . Machst du da mehr Krafttraining brauchst du nicht ganz so teure

Ich benutze Badminton Schuhe im Fitness. So kann ich die Schuhe sowohl in der Halle wie auch im Fitnessstudio nutzen. Und ja, die sind teuer. Aber diese Schuhe motivieren mich und die geben mir auch im Fitnessstudio guten Halt.

Finde ich schon weil tolle Schuhe die Motivation zum Sport steigern können

falls du nicht gerade auf dem Laufband joggst, brauchst du keine teuren Sportschuhe

Ich habe auch die Nike Free Run 2 und kann die wirklich nur weiterempfehlen! Die sind mega bequem und echte Allrounder, du kannst sie also nicht nur im Fitnessstudio anziehen^^ Was spricht dagegen, sie bei schönem Wetter auch draussen in deiner Freizeit zu tragen?

auch im Fitnessstudio kann man sich die Füße kaputt machen :$

Was möchtest Du wissen?