Lohnen sich kreditkarten mit inkludierten versicherungen oder zahlen die eh nicht?

3 Antworten

Erfahrung hab ich nicht.

Ich würde aber empfehlen hier schlicht erstmal zu rechnen.

Es gibt KK ohne Versicherungen die Kostenlos sind und bei denen es kostenlos ist sich im Ausland mit Bargeld zu versorgen und zu bezahlen.

Also:

  • Welche der Versicherungen würdest du wirklich nutzen ? Die anderen zählen nicht.
  • Wieviel würde es kosten vergleichbare Versicherungen selber abzuschließen ?
  • Was kostet die Karte die die Versicherungen inkl. hat (Jahresgebühr und Konditionen für Bargeldversorgung und Bezahlen im Ausland)

Und dann erstmal schauen was günstiger ist.

erkundige dich einfach vorher über die versicherungsbedingungen. bei manchen karten gilt die auslandskrankenversicherung z.b. auhc ohne dass du die reise mit karte zahlst, bei anderen muss man die hälfte mit karte zahlen damit die versicherungen gelte usw... dann musst du für dich entscheiden ob es sinn macht.

kann ja auch sein dass sogar mitreisende über deine karte mitversichert sind.

und dann hängt es natürlich davon ab wie oft du unterwegs bist. wenn du nur alle 5 jahre in urlaub fährst lohnt es sich wohl kaum dafür jährlich das doppelte oder dreifache einer classic/standard karte zu zahlen.

wenn du einen schadenfall hast, und der ist gerechtfertigt, dann zahlen die auch. schließlich sind das keine dubiosen scheinfirmen dahinter, sondern renommierte versicherer die mit den banken kooperieren.

Die Versicherungen die in den Gebühren für die Kreditkarten enthalten sind, gelten nur, wenn z.B. die Reise damit auch komplett gebucht wurde.

Meistens kommt es dabei auch noch zu unnötigen Doppelversicherungen und es zahlt selbstverständlich immer nur EIN Unternehmen.

10

Aber man kann es ja trotzdem bei beiden einreichen uum sicherzugehen dass wenigstens einer zahlt.

0
78
@kruzidiaggn

Schon der VERSUCH, einen Schaden bei zwei Unternehmen einzureichen, ist ein BETRUGSVERSUCH

0
10
@DerHans

Auch wenn man es dann beim zweiten unternehmen zurückzahlt bzw dem mitteilt es hat sich erledigt skfern das erste bezahlt? Wofür hat man dann zwei versicherungen fpr welche man mittel oder unmittelbat ja auch prämien zahlt?

0
78
@kruzidiaggn

Deswegen habe ich ja geschrieben, dass es dabei zu UNNÖTIGEN Doppelversicherungen kommt. Diese "Kartenversicherungen" sind meist so organisiert, dass sie "subsidiär" also nachrangig eintreten.

0
10
@DerHans

Dann also doch erst seiner eigenen Versicherung es melden und wenn die es nicht regulieren dann der KK Versicherung. Aber muss man es nicht unmittelbar nach dem Schaden der KK Versicherung auch melden und sagen dass es erstmal von der eigenen Versicherung geprüft wird? Wie ist das eigtl bei Flugverspätung? Erst bei der Airline einreichen und dann bei der KK Versicherung?

0
78
@kruzidiaggn

Du kannst ruhig davon ausgehen, dass wenn deine private Haftpflichtversicherung einen Schaden ablehnt, dass die Kreditkarten-Versicherung das ebenso tut.

Entweder du bist haftbar - oder nicht. Da gibt es keine Zwischenlösungen

0
10
@DerHans

Durchaus. Z.b. zahlen versicherungen gefälligkeitsleistungen oder schäden durch nicht geschäftsfähige kinder obwohl man in diesen situation nur für grobe fahrlässigkeit und vorsatz haftet. Das wäre durchaus im sinne einer guten nachbarschaft...

0
10
@kruzidiaggn

Auch reiserücktrittsversicherungen und gepäckversicherungen können unterschiedlich sein. So bekommt dann ja von der einen versicherung den teil bezahlt von anderen nlch das komplementär dazu...

0
78
@kruzidiaggn

Aber nur, wenn man diese Nebenrisiken (gegen Prämienzuschlag, versteht sich) eingeschlossen hat.

0

Reiseversicherungen für Vielreisende - Wer hat Erfahrung?

Hallo Leute!

Meine Lebensgefährten und ich reisen viel (Pauschalreisen, aber auch nur Flüge). Manchmal würden wir gerne ziemlich früh buchen, um vom Frühbucherrabatt zu profitieren, aber leider kann man meistens nicht allzu lange planen.

Jetzt bin ich auf die Idee gekommen eine umfangreiche Versicherung für Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherungen abzuschließen. Idealerweise soll diese auch Reisegepäck, Auslandskrankenschutz, Mietwagen und Reiserechtschutz beinhalten.

Ich weiß, dass es auch Banken gibt, die Kreditkarten mit solchen Leistungen anbieten. Also die Suche ists nach eine Versicherung oder Kreditkarte. Was könnt ihr empfehlen?

Vielen Dank für eure Hilfe!

Liebe Grüße

...zur Frage

Versicherungsschutz Kreditkarte? - Reise/Rechnung auf einen Namen gebucht

Ich habe mit meinem Freund und meinem Bruder zusammen eine Auslandsreise (Flug, Hotel, Mietauto) geplant. Das Reisebüro hat eine gemeinsame Rechnung ausgestellt, wir haben noch nicht bezahlt. Nun habe ich gerade gesehen, dass es ja einen speziellen Versicherungsschutz gibt, wenn man mit Kreditkarte bezahlt. Wenn ich mit Karte bezahle, dann habe aber nur ich den Versicherungsschutz, da mein Freund und mein Bruder nicht im selben Haushalt leben.

Wäre es möglich, dass jeder seinen Teil (Drittel) der Reise mit Kreditkarte bezahlt und wir alle drei dann den Versicherungsschutz bekommen? Oder welche Möglichkeiten haben wir? Danke!

...zur Frage

Wie bekomme ich meine Versichertennummer meiner MasterCard Gold?

Ich brauche für mein Auslandssemester einen Nachweis, dass ich für den Zeitraum eine Auslandsreisekrankenversicherung habe. Meine MasterCard Gold der Sparkasse beinhaltet diese. Nur habe ich dazu keine explizite Versichertennummer. Das einzige was ich in den Unterlagen gefunden habe, ist der Name des Versicherungsunternehmens. Wie komme ich nun an meine Versichertennummer? Über die Sparkasse selber oder direkt beim Versicherer? Oder soll ich einfach nur den Versicherer angeben bei meinem Auslandsemester?

...zur Frage

Findet Ihr es angeberisch mit 18 Jahren eine Kreditkarte zu haben?

Hi
Bin männlich 18 Jahre und habe mir eine Kreditkarte bei meiner Bank bestellt. Ich möchte die Karte hauptsächlich wegen den Versicherungen welche die Karte mit drinne hat wie reiserücktritt und auslands Krankenversicherung da ich gerne Reise und diese Versicherung dann über die Karte abgedeckt habe. Des Weiteren kann man die Karte ja auch so mal zum tanken etc. nutzen und genau so gut im Ausland mit bezahlen.
Was meint ihr findet ihr es angeberisch in dem Alter eine Kreditkarte zu haben, bitte mit Begründung.
Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Kreditkarte in Kombination mit einer Reiseversicherung abschließen?

Ich habe gelesen, dass verschiedene Anbieter von Kreditkarten diese in Kombination mit einer Reiseversicherung anbieten. Total praktisch denke ich mir, dann habe ich wenigstens zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen.

Bin ich, was das angeht, zu gutgläubig oder ist diese Kombination evtl. auch mit Risiken verbunden?

Ich denke da beispielsweise an die Kreditkarte der Postbank inklusive einer Reiseversicherung. Oder sollte ich diese lieber für meine Reisen separat abschließen?

...zur Frage

Reiseversicherung Visa Gold Gültigkeitsdauer?

Hallo,

da ich in der Planung einer Weltreise bin, bin ich momentan bei dem Thema Reiseversicherung. Nun habe ich die Visa Gold mit der Reiseversicherung aber diese ist leider nur 90 Tage gültig. Da ich vorhabe um einiges länger zu Verreisen benötige ich über die 90 Tage eine andere Versicherung.

Was mich jetzt sehr interessieren würde ist, wie Visa denn herausfinden bzw. wissen will wie lange ich schon unterwegs bin (denn theoretisch könnte ich ja sagen dass ich erst seit z.B. 2 Wochen unterwegs bin), und ob ich nicht einfach mit dieser Versicherung ausreichend versorgt bin, da diese ja eigentlich alles abdeckt was bei so einer Reise wichtig ist.

Danke im Voraus für eure Hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?